1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shortcut, um letzte Seite erneut zu öffnen?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Mikrolisk, 10.10.09.

  1. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Hallo,

    gibt es eigentlich in Safari auch einen Shortcut, um die zuletzt geschlossene Webseite erneut zu öffnen? Vielleicht passiert Euch das ja auch hin und wieder, daß Ihr einen Reiter schließt und dann merkt, daß Ihr da noch was nachsehen wolltet.
    Im Opera-Browser geht das ja...

    Den Weg über den Verlauf mit viel Maus-Menüklicks kenne ich - mich interessiert eben, ob man diesen Vorgang denn auch durch einen Tastaturbefehl erreichen kann.


    Viele Grüße,
    Andreas
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Für Safari weiß ich nichts - der ist bei mir auf dem MBP so langsam, dass ich lieber Firefox verwende und für den gibt es den Mutiple Tab Handler, der kann das zumindest mit einem Klick.
    Bei Safari finde ich wie gesagt nichts.
    die Salome
     
  3. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Glims fügt einen Short cut (Cmd + z) hinzu, mit dem man zumindest den letzten Tab öffnen kann. Leider ist das nur halbgar implementiert, da Glims den Tab nicht wirklich wiederherstellt, sondern nur die letzte Seite nochmal in einem neuen Tab lädt. Folglich fehlt dem Tab seine gesamte Chronik (man kann sich nicht mehr zurück bewegen).

    Alternativ kann man auch einen der alternativen Browser für OS X verwenden. Speziell Chrome (leider noch im Alpha Stadium) scheint sich mit seiner extrem hohen Geschwindigkeit, seiner guten Integration ins System und seinen sinnvollen Features zu einer guten Alternative zu Safari zu entwickeln, für Leute denen Firefox zu schlecht integriert bzw. zu langsam ist.
     
  4. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Der Tip mit Glims würde mir reichen, danke!

    Chrome scheidet für mich aus, Tante Google weiß schon genug über mich.

    Danke!

    Viele Grüße,
    Andreas
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Danke für den Glims -Tipp.
    Das Plugin hab ich sogar in Safari, damit die Suchfunktion etwas verbessert wird.
    So gut wie bei Firefox gelingt es aber auch Glims nicht.
    die Salome
     
  6. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Grad mal ausprobiert - bei den Seiten-Reitern in Safari sind zwar nun die (X) verschwunden, mit denen man einen Reiter per Maus schließen kann, aber ansonsten siehts gut aus.

    Viele Grüße, Andreas
     
  7. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Liegt das eventuell daran, dass Glims in der Standardkonfiguration die Favicons an der Stelle anzeigt, an der sich normalerweise der Knopf zum Schließen des Reiters befindet? Der ist immer noch da, man muss nur mit dem Mauszeiger auf das Favicon zeigen, damit dieser wieder eingeblendet wird. Alternativ kann man auch die Favicons im Glims Optionsmenü abschalten.
     
  8. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Tatsache! Danke!

    Andreas
     

Diese Seite empfehlen