1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shortcut, um einzelne Attachments zu löschen?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Atonall, 01.03.08.

  1. Atonall

    Atonall Boskop

    Dabei seit:
    24.08.04
    Beiträge:
    205
    Hallo,
    weiß jemand, wie man eine Regel oder einen shortcut baut, damit der Anhang einer einzelnen Mail gelöscht werden kann, ohne dass ich in der Menüleiste E-Mail/Anhänge entfernen mit der Maus anklicken muss?

    Muss man so was bauen? Mit Quicksilver oder mit einem script?
    Ich habe bis zu 50 Mails im Posteingang & Ausgang und beim Aufschaffen nimmt mir das enorm viel Zeit, die einzelnen Anhänge immer mit der Maus zu löschen, nachdem ich sie archiviert habe.

    Danke.
    Achim
     
  2. mcjojo

    mcjojo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    171
    Vielleicht kann Mail Act-On sowas.
    Für Leopard gibt es z.Zt. aber nur eine Beta.

    cu Jürgen
     
  3. Atonall

    Atonall Boskop

    Dabei seit:
    24.08.04
    Beiträge:
    205
    Mail Act-On hab ich und auch schon geguckt. Ich finde aber keine Regel, die ich da zusammenbasteln könnte. Oder hab ich vielleicht was übersehen?
     
  4. mcjojo

    mcjojo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    171
    Es geht noch einfacher.Du kannst Dir über Systemeinstellungen->Tatstur&Maus einfach einen Shortcut anlegen.
    Einfach unten links auf das + klicken, als Programm Mail auswählen und im Feld Menu den Namen das Menubefehls. IN dem Fall also "Anhänge entfernen".Tastenkombination festlegen und fertig ;)

    cu Jürgen
     
  5. Atonall

    Atonall Boskop

    Dabei seit:
    24.08.04
    Beiträge:
    205
    Das ist eine super Idee!
    Nur - ich bekomm es nicht hin!
    Ich habe unter "Mail" "Anhänge entfernen" eingegeben. Programm neu gestartet: Nix passiert.
    Muss ich das Menu "E-Mail" auch noch irgendwie angeben? Kannst du es mal auf deinem Mac machen und mir dann den genauen Weg posten?
    Vielen Dank!
     
  6. Atonall

    Atonall Boskop

    Dabei seit:
    24.08.04
    Beiträge:
    205
    Nun geht es: Ich habe Tastaturkombinationen versucht, die das OS gar nicht annahm. mit control-cmd-0 ging es jetzt.
    Hab vielen Dank, Jürgen!
    Achim
     

Diese Seite empfehlen