1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ShopSavvy für Iphone?

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von SirTobiTobsen, 06.02.09.

  1. SirTobiTobsen

    SirTobiTobsen Zabergäurenette

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    611
    Gibt es eigentlich eine Applikation im Stile, oder dieselbe, wie das mit dem G1 arbeitende
    "ShopSavvy"
    Ist eine Software, die per Kamera und Barcode "scannen" und damit Preisvergleiche von Prodkten machen kann...

    Wäre ja ganz praktisch...
     
  2. hegel394

    hegel394 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    268
    also für photos von cds, dvds, etc. anhand des covers kann ich snaptell empfehlen, ist umsonst, allerdings mit den preisen und verlinkungen auf usa bezogen. soll aber im nächsten update auch erweiterungen geben für europäische länder und da denke ich, hat deutschland neben UK am meisten sinn.

    zum allgemeinen scannen von barcodes kann ich "barcode" (ich glaube das hätte man auch so gefunden ;) ) empfehlen.
    dient allerdings eher zur übertragung von text nachrichten, links, nummern, etc. die man z.B. hier erstellen kann:
    http://qrcode.kaywa.com/
    http://datamatrix.kaywa.com/
     
  3. SirTobiTobsen

    SirTobiTobsen Zabergäurenette

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    611
    hmmm also beim g1 schwärmen ja alle von diesem programm, es funktioniert wohl (in den usa) einwandfrei und die user sind begeistert, schade, dachte dass es ähnliches auch nun für unser geliebtes iphone gibt....
     
  4. SirTobiTobsen

    SirTobiTobsen Zabergäurenette

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    611
    also wie gesagt, dass programm das laut medien die user des g1 in den usa begeistert dient dem preisvergleich von produkten und nicht nur dem auslesen der barcodes der neusten generation oder um eigene (selbsterstellte) barcodes zu lesen etc.
    man kann also z.b. ein produkt scannen, preisvergleich starten und dann sehen wo es das produkt dann günstiger gibt...
    wie gesagt "barcode" kann die informationen lesen aber ist nicht dasselbe...
     
  5. SirTobiTobsen

    SirTobiTobsen Zabergäurenette

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    611
  6. hegel394

    hegel394 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    268
    dass ich auch noch snaptell erwähnt habe ist dir nicht aufgefallen oder? da musst du halt ein bild des covers o.Ä. machen.

    aber ich muss sagen, dass ich zumindest die funktion noch nie genutzt habe und sie auch nicht vermissen würde...wenn ich plane was zu kaufen, dann bestell ich es eh im internet und schaue wo es am günstigsten ist. wenn ich in die stadt fahre zum shoppen, dann will ich mir nicht irgendwelche sachen die mir spontan gefallen (schuhe, cd, etc.) fotografieren, merken und danach im internet bestellen.
    einzig sinnvoll ist die funktion bei dvd's bzw. cd's um in erfahrung zu bringen wie der film/das album bewertet wurde.
    hab ich bis jetzt aber auch noch nie wirklich benutzt, da man ja auch einfach in eine cd reinhören kann im laden...
     
  7. SirTobiTobsen

    SirTobiTobsen Zabergäurenette

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    611
    gut, danke für den tip aber das gilt ja nur für cover und ist mit dem barcodesystem ja nicht wirklich vergleichbar und bis zum nächten update bring es ja auch nicht wirklich viel.
    klar, bei dvd´s und cd´s würde ich auch immer vorher die preise im kopf haben, aber wenn man z.b. im mediamarkt steht und irgendein produkt, z.b. wlan-repeater oder rasierer, spontan kaufen möchte (solls ja geben) dann wäre es ja manchmal unter umständen praktisch den preis zu vergleichen, nicht nur mit online-shops sondern auch mit anderen märkten... bei schuhen gebe ich dir recht, die kauft man ja "passend" oder lässt sich welche anfertigen, aber bei produkten mittlerer preisklassen, gerade im elektronik-bereich könnte das ja sinnvoll sein...
    zudem ist das system ja anscheinend bei den g1 kunden recht beliebt...
    ferner können ja dank gps auch shop in der nähe miteingezogen werden. das finde ich recht spannend
     
  8. SirTobiTobsen

    SirTobiTobsen Zabergäurenette

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    611
    ok, hab das grad gefunden (keine gewähr ob es stimmt)
    "Almost a month ago we completed the development of iPhone version of ShopSavvy. We submitted to Apple for approval in the market at that time, but it has not be approved. We are hopeful that Apple will allow ShopSavvy on the iPhone, but we have idea if and when they will make a decision" so angeblich die firma "big in japan"
     

Diese Seite empfehlen