1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sherlock Holmes

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von Phlip, 14.06.09.

  1. Phlip

    Phlip Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    25.01.08
    Beiträge:
    174
    Es dauert noch bis Weihnachten, aber der Trailer zum neuesten Sherlock Holmes Film geistert seit einiger Zeit durchs Netz.

    Auf dem Regiestuhl nahm diesmal Guy Ritchie Platz. Mindestens so interessant ist aber die Besetzung der Titelfigur mit Robert Downey jr., dem Jude Law als Dr. Watson zur Seite steht.
    Über die Story sind noch nicht viele Details bekannt, allerdings will man den Detektiv wohl etwas "buchgetreuer" darstellen als dies einige frühere Verfilmungen taten. So zeichnete sich der Buch-Holmes durch ausgezeichnete Faustkampfkenntnisse - und dem Trailer nach zu urteilen dürfte es auch im Film in dieser Hinsicht authentisch schmutzig zugehen. Denkbar wäre auch eine tiefergehende Thematisierung seiner Drogensucht (was in dieser Form ja schon Johnny Depps Abberline (aus From Hell), der ja auch niemand anderes als Sherlock Holmes war).

    Bleibt zu hoffen, dass nicht eine völlig hanebüchene Story den Filmspaß verhagelt und der Trailer hält was er verspricht.
     
  2. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Das gibt es doch nicht. Vor einem halben Jahr habe ich mir mal wieder alle Sherlock Holmes Filme mit Basil Rathbone angesehen und mir überlegt, dass es mal an der Zeit wäre eine Neuverfilmung auf den Merkt zu bringen.
    Gescheitert ist die Überlegung allerdings daran, dass ich es mir nicht vorstellen konnte, den Actionverseuchten Kinogängern von heute mit einem spannenden Krimi zu faszinieren, der hauptsächlich durch Dialoge fesselt.
    Ich bin generell ein Guy Ritchie Fan und gespannt, ob er es hinkriegt einen alten Sherlock Holmes Fan zu überzeugen. Der Trailer lässt allerdings ahnen, dass es sich hierbei um einen angepassten Actionfilm handeln wird. Wie gesagt - ich lass' mich gerne überraschen.

    mfg thexm
     
  3. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Na ja nicht nur Basil Rathbone hat den Sherlock Holmes dargestellt. Es gab auch einige Jahre später die erfolgreiche Neuverfilmung mit Jeremy Brett. Auch Christopher Lee, Richard Roxburgh und andere gaben schon den S. Homes.

    Ob eine Neuverfilmung mit Action Stars was wird, mal sehen.
     
  4. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    Wer drin war kann ja mal erzählen ;)
     
  5. [KVN]

    [KVN] Erdapfel

    Dabei seit:
    28.01.10
    Beiträge:
    3
    Der Film ist einfach der Hit. Bin zwar kein Sherlock Holmes Fan und hab auch die altern Verfilmungen nicht gesehen, aber der Film überzeugt auf jeden Fall mit Witz und viel Action. Die Rafinesse von Sherlock Holmes und die "Eleganz" von Dr. Watson leidet in diesem Film auch nicht im geringsten! Meiner Meinung nach ein Kinobesuch wert ! ;)
     
  6. Cromos

    Cromos Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    143
    Ich muss auch zugeben, dass ich noch nie einen der älteren Sherlock Holmes gesehen habe. Aber ich fand den Neuen sehr sehenswert!
    Sprüht vor Witz (ich finde auch, dass der englische Humor sehr gut getroffen wurde) und die Action ist vielleicht nich ganz im Sinne der alten verfilmungen, aber sie ist gut gemacht.
    Kann den Film nur empfehlen!!
     
  7. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    habe ihn gestern auch gesehen. hat mich sehr unterhalten und war gut gemacht. wurd emir nie langweilig, der charakter ist witzig, geistreich und schlagkräftig zugleich ausgeleuchtet.
    das klassische geigenelement wird verulkt...., im grunde auch ein bischen der gesamte charakter "s.holmes". ist aber keine parodie, sondern eine ziemlich subtil-geistreiche hommage an all die klassischen holmes-gebaren.

    teil zwei schließt sich offensichtlich am ende des films an. ich bin gespannt.
     
  8. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    So, hab ihn mir nun auch reingezogen. Man muss sagen, echt guter Film.
    Das mit den Rückblenden ist echt gut gemacht. Witz und Action fehlen auch nicht.
    Robert Downey jr. ist einfach der perfekte Schauspieler für diese Art von Sherlock Holmes.
    Auch den Abspann fand ich sehr gelungen.

    Insgesamt also empfehlenswert!
     
  9. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    960
    Ich war gestern drin, schöne Szenen und Stimmungen. Guter Film und die Fortsetzung ist auch schon gesichert.
     
  10. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Finde den Film ebenfalls sehr ansprechend. Das Detektivische des Holmes wurde sehr gut eingebaut. Dann noch der schöne Gegensatz zwischen Holmes und seiner Flamme, der am Ende seinen Höhepunkt findet. Der Soundtrack hat mir sehr gut gefallen. Er spiegelt den komödiantischen Charme des ganzen Films wieder. Vielleicht war er ein bisschen zu aalglatt, aber die Fortsetzung würde ich mir ansehen, wenn sie denn kommt (wovon ich bei dem Ende mal stark ausgehe).
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    Fand den Film nicht so prickelnd, unterhaltsam, schöne Bilder, aber Guy Ritchie kam nicht richtig rüber, zu Hollywood lastig das ganze.
    Aber nett gemacht nur eben kein Meisterwerk.
     
  12. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    kann ja auch nicht immer nur meisterwerke geben. wo bliebe dann das besondere und wie sollte man dann noch einen wirklich guten film hervorheben können? "holmes" ist ein typischer film für's kino, den man sich später auch auf dvd ansehen kann, der ein weilchen im gedächtnis bleibt, aber sicher kein klassiker wird.
     

Diese Seite empfehlen