1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sharepoint-Seiten werden nicht richtig dargestellt

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von stein.m, 26.01.10.

  1. stein.m

    stein.m Granny Smith

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    15
    Hallo zusammen,

    wir haben in der Fima eine Microsoft Umgebung in der auch einige Grafiker mit ihren Macs arbeiten. Unser Intranet basiert auf Sharepoint.

    Leider werden einige dieser Intranet-Seiten fehlerhaft dargestellt und es kommt zu diversen Überlappungen. Es gibt ja nicht wirklich einen aktuellen IE für den Mac.

    Gibt es eine Möglichkeit solche Seiten vernünftig mit dem Safari- oder Firefoxbrowser darzustellen! PlugIns wie "IE Tab" funktionieren ja logischerweise nicht.

    VG, stein.m
     
  2. stein.m

    stein.m Granny Smith

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    15
    Hat keiner eine Idee! Ich habe es noch mit Google Chrome probiert..., auch erfolglos. :(
     
  3. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Doch, irgendwie einen Internet Explorer zu nutzen. Maybe eine VM. Um den SharePoint Server in seinem kompletten Umfang zu nutzen kommst du um den IE nicht herum. Es geht nicht anders.

    Wenn es nicht anders geht, VirtualBox mit XP installieren. Wobei natürlich nur für SharePoint doch ein wenig übertrieben ist. Aber einen anderen Weg gibts nicht.

    mfg
    paule
     
  4. stein.m

    stein.m Granny Smith

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    15
    Ok, dann brauche ich mir zumindest keine Gedanken mehr über einen anderen Lösungsweg machen.
     
  5. burtonchicka

    burtonchicka Jamba

    Dabei seit:
    17.11.08
    Beiträge:
    57
    eine alternativ-lösung wäre da vllt. noch winebottler. gibts umsonst und kann hier runtergeladen werden. allerdings ist damit nur ie in version 6 und 7 möglich. aber vielleicht reichts ja als lösung und um eben nicht den ganzen aufwand mit einer vm+windows-installation durchzumachen.
    leider konnte ich es noch nicht richtig testen. ich musste leider zur version vm+windows-installation greifen, da die user recht unflexibel im umgang mit neuer software sind. die haben halt gerne ein icon in ihrer dockleiste auf das sie klicken und alles läuft quasi von allein. vm übrigens mit parallels.
    aber vielleicht hat ja jemand mal den winebottler und da den ie mit sharepoints genutzt und kann berichten??
     

Diese Seite empfehlen