1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shared Memory des 9400M Graphikchips

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Max_Power, 19.06.09.

  1. Max_Power

    Max_Power Erdapfel

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    5
    Hallo Apfeltalk-Gemeinde,

    Wenn ich das richtig verstehe hat die 9400M keinen eigenen Graphikspeicher sondern nimmt sich alles vom Hauptspeicher. Auf der Apple-Supportseite steht
    Quelle: http://support.apple.com/kb/SP541?viewlocale=de_DE
    Außerdem habe ich folgendes gefunden: http://www.maccommunity.de/beitrag/1244533562.82241.394581
    Meine Frage lautet nun: Was ist der maximale Speicher den sich die 9400 reservieren kann? Außerdem wäre es interessant zu wissen ob sich das bei Windows und Mac OS X unterschiedlich verhält.
     
  2. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Du zitierst ein Fußnote. Warum liest du nicht auch oben die Beschreibung?
     
  3. Max_Power

    Max_Power Erdapfel

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    5
    Ist mir schon klar, hab ich auch gelesen. Aber wenn die 256MB fest wären, also nie mehr genutzt würde, warum heißt es dann Mindestgraphiknutzung? Und wie ist die ebenfalls erwähnte News einzuordnen?
     
  4. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Lies doch mal den Satz vornedran. Es geht darum das der RAM deines MACs mit Mindestens 256 MB belegt wird. Zugegeben keine schöne Formulierung. Aber aus den drei Sätzen kann ich wirklich nicht erkennen wie du darauf kommst, das eine 256MB Grafikkarte mehr als 256 MB RAM belegen könnte?
     

Diese Seite empfehlen