1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Servicepack 3 läßt sich unter Boot Camp nicht installieren...

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von TottiAmun, 03.08.08.

  1. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Moin,

    ich kann meine Windows Version XP im Boot Camp nicht um das Service Pack 3 aktualisieren, ich erhalte stets die folgende Fehlermeldung, sinngemäß:


    Nun habe ich aber sicher noch rund 15GB Platz in der Partition.

    Woran kann es liegen, wer weiß Rat?

    Viele Grüße

    Totti
     
  2. maverick75

    maverick75 Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    194
    Lass mal ne defragmentierung laufen.
    und ein chekdisk schadet sicher auch nicht.
    Gruß
    Maverick
     
  3. Nachthexe

    Nachthexe Gala

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    53
    Hi.

    Hab das selbe Problem. Hab mal gegoogelt. Und zwar liegt das am BootCamp. Du musst die neue BootCamp Version dir runterladen. Diese funzt aber nur auf Leopard. Also muss ich mir erst noch Leopard kaufen.
     
  4. maverick75

    maverick75 Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    194
    echt? Habe Bootcamp nicht mal gestartet, da ich schon die zweite Partition hatte und ich dachte Bootcamp macht nur die zweite Partition und ne Treiber CD.
     
  5. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Ich nutze Leopard. Hatte das Problem schon vergangene Woche, habe gerade Windows neu aufgesetzt mit der auf der DVD mitgelieferten Version von Bootcamp, ist ja Bestandteil. Also neue, größere Partition erstellt, da die Partition vorher tatsächlich rel. voll war, aber nicht so voll. Mein System ist 100% aktuell.
    Allerdings mit 16GB frei sollte es funktionieren...
     
  6. Nachthexe

    Nachthexe Gala

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    53
    Und hat es funktioniert?
     
  7. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Nein, das hat nichts gebracht. Gleiche Problem wie vorher!

    Es gibt aber eine ganz einfache Lösung, ich habe nun Service Pack 3:

    Das Problem ist Boot Camp 2.0, wie es Bestandteil von Leopard ist.
    Es gibt eine neuere Version von Boot Camp, Version 2.1.

    Diese einfach unter Windows installieren (ist eine .exe), dabei gibt es auch gleich neuere Treiber für Graphik und Co.
    Automatisch wird auch das bekannte Software Update installiert, wie wir es im Leopard haben. Beim Update dann wird auch Safari und/oder iTunes installiert, wenn man die Häkchen nicht entfernt.

    Also, hier geht es zur Problemlösung: http://www.golem.de/0804/59287.html

    Grüße

    Totti
     
  8. morpheus

    morpheus Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    9
    dreistomat gefällt das.

Diese Seite empfehlen