1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Serverneustart im Blindflug...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von afri, 26.02.09.

  1. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Admins,
    mein dienstlicher Server (Mac Pro) arbeitet momentan, ohne allerdings irgendetwas außer Querstreifen auf dem Bildschirm anzuzeigen.
    Per VNC vom Windowsclient komme ich nicht auf den Server.
    Um zu testen, warum ich nur diese quergestreifte Tapete sehe, wollte ich den Server kontrolliert neu starten.
    Könnte mich jemand im Blindflug "begleiten", sprich die Tastenkombination notieren, wie ich den Server kontrolliert ausschalte?
    Es beginnt mit "den Startknopf drücken, dann taucht der Anmeldebildschim auf, Passwort eintippen, Return drücken" und dann?
    Das Beendenmenü, klar, aber schaltet er nun automatisch nach 2 Minuten ab oder muss ich mich doch noch durchs Menü hangeln?
    Danke im Voraus... und: den Hardwaretest werde ich schon machen, nur nicht jetzt...

    Danke für's lesen, da ich die Beendenprozedur nicht memorieren konnte, habe ich den Server auf "kaltem Wege" neu gestartet.
     
    #1 afri, 26.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.09

Diese Seite empfehlen