1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Server nicht über DNS erreichbar

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von soledat, 14.04.08.

  1. soledat

    soledat Gast

    Hi Leute,

    wenn ich den Server ansprechen möchte, ist ein einloggen mittels des DNS nicht möglich, nur die Verwendung der IP Adresse ermöglicht mir das Einloggen. Was genau haut denn da nicht hin?
    Es handelt sich um einen Leopard Server 10.5.2.

    Bye
    soledat
     
  2. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    aus den von dir gegebenen informationen kann man das kaum sagen. nehmen wir mal an das du mit einem rechner auf den server zugreifen willst, muss auf dem rechner dns eingerichtet sein. dazu gibt es auch mehrere möglichkiten.
    1. du nutzt einen seperaten dns server
    2. du nutzt die lokale hosts datei zur namensauflösung
    3. es gibt noch weitere verzeichnisdienste, die ich hier mal aussen vor lasse

    was ist auf dem rechner der auf den server zugreifen soll den konfiguriert? ist dort ein dns server eingetragen? wenn ja, wurde der leo server auf dem dns server eingetragen? ohne weitere infos kann man deine frage nicht so mal eben beantworten...
     
  3. soledat

    soledat Gast

    Der Rechner, der zugreift, ist ein Leo Client, dieselbe Version wie der Server.

    Wenn ich das Directory Utility anwerfe, sehe ich, dass der Server normal reagiert und beide Rechner korrekt aufeinander abgestimmt sind. Zumindest nehme ich das an, da der Autoeinrichtungsassistent den Rechnerabgleich durchgeführt hat.

    Achso, deine letzten beiden Fragen kann ich mit ja beantworten.
     

Diese Seite empfehlen