1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Server Mounten via Automator

Dieses Thema im Forum "OS X" wurde erstellt von jensche, 09.08.05.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.564
    Bisher habe ich immer meine Server mit einem Apple Script gemountet.

    Wie kann ich nun Server Mounten mit Automator.

    hier das Skript (apple Script):
    mount volume "afp://192.168.50.1/q" as user name "Jens Riedweg" with password ""
    mount volume "afp://192.168.50.1/m" as user name "" with password ""
    mount volume "afp://192.168.50.1/l" as user name "" with password ""
    mount volume "afp://192.168.50.1/j" as user name "" with password ""
    mount volume "afp://192.168.50.1/i" as user name "" with password ""
    mount volume "afp://192.168.50.1/k" as user name "" with password ""
    mount volume "afp://192.168.50.1/n" as user name "" with password ""
    mount volume "afp://192.168.50.1/Vol_07" as user name "" with password ""
    mount volume "afp://192.168.50.1/Vol_08" as user name "" with password ""

    Ich weiss nicht wie ich das mit Automator lösen kann. Wer kann mir weiterhelfen? (kann doch nicht so schwierig sein)
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.564

    Aus diesem Automator werde ich nicht schlau... habe die Pfade im Automator angeben, jedoch mountet dieser nicht alle Server welche ich angegeben habe. komisch.

    was mache ich falsch
     

    Anhänge:

  3. he29

    he29 Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.02.05
    Beiträge:
    7
    Versuch mal die HDD`s manuell zu mounten....dann von allen einen Alias erstellen....diese dann z.Bsp. in deinen "Dokumente" speichern und diese wiederum in den Automator zu schieben (mit "Angegebene Finder Objekte abfragen").

    Das ganze noch als Programm speichern und in die Startobjekte kopieren.
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.564
    was gibt es für eine Möglichkeit, das man zum Verbinden nicht bestätigen braucht?
     
  5. he29

    he29 Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.02.05
    Beiträge:
    7
    Keine Ahnung.....hat es denn jetzt funktioniert?
     
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.564
    nööö....... das wäre wieder ein Argument für einen PC....
     
  7. michis0806

    michis0806 Adams Apfel

    Dabei seit:
    27.02.04
    Beiträge:
    511
    Die Frage ist doch eigentlich warum du es nicht weiterhin mit AppleScript machst?
     
  8. he29

    he29 Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.02.05
    Beiträge:
    7

    Na wenn du meinst.... :-c


    Ich habe meine Netzwerk-HDD`s einfach gemountet und dann die gemounteten einfach in das Dock gezogen.

    Wenn ich auf eine Platte zugreifen muss klicke ich einfach das Dock-Symbol an und fertig.
     
  9. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.564
    ja klar. aber ich muss eben immer bestätigen (verbinden heissts)
     
  10. he29

    he29 Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.02.05
    Beiträge:
    7

    hmmm...komisch...das ist bei mir nicht.

    Mit den Freigaben/Benutzer-log-ins auf dem Server ist alles in Ordnung?
     
  11. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.564
    kommt immer wieder bei mir. Egal, dann bleibts halt. Bei Win PC kommt das nicht, dann kann man via alias direkt verbinden.
     

Diese Seite empfehlen