1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Server kann nicht gefunden werden! Ich bekomm die Krise...

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von CeeJayLuvsIt, 17.07.07.

  1. Hallo zusammen!

    Seit Freitag bin ich endlich stolze Besitzerin eines wunderschönen MacBooks! Endlich hab' ich den Mut aufgebracht und mich aus den PC-Fängen befreit und bin bisher eigentlich sehr zufrieden.
    Schon alleine das Auspacken war eine Wonne... ;)

    Wenn da nicht ein Wehmutstropfen wäre, der mir die Freude an meinem kleinen MacBook verhagelt.

    Nachdem ich nach einer intensiven Passwortsuche endlich soweit war, das MacBook via Airport mit meinem Speedport von T-Com zu verbinden, stehe ich nun vor dem Problem, das die Verbindung via Airport zwar problemlos besteht und immer wieder aufgerufen wird. Wenn ich allerdings versuche über Safari eine Verbindung zum Internet zu öffnen und auch Webseiten manuell eintippe und dann wieder versuche zu verbinden, funktioniert es nicht!

    Ich bekomme von Safari nach einer gewissen Zeit immer wieder die Meldung, dass der Server nicht gefunden werden kann.

    Meine Frage also:

    Woran kann das liegen? Was kann ich dagegen tun?

    Aber es geht ja noch weiter...
    Ganz gewitzt dachte ich, dass ich mich dann zumindest in der Wohnung meines Freundes über dessen Fritz!Box WLAN 3030 via Airport in das Internet einwählen kann. Aber nein. Von wegen.
    Hier scheitert es bereits am Herstellen der Verbindung von Airport mit der Fritz!Box. Mittlerweile habe ich schon alles ausprobiert. Auch nach Aktivieren des Buttons "Neu W-LAN-Netzwerkgeräte hinzufügen" in der Benutzeroberfläche der Fritz!Box bekomme ich hier immer wieder die Meldung, dass ein Fehler bei der Airport-Verbindung mit der Fritz!Box aufgetreten ist...

    Langsam bekomme ich wirklich die Krise. Ich bin kein Experte, also seid bitte nachsichtig, falls meine Fragen allzu blöd sind :innocent: ...

    Vielen Dank bereits jetzt für Eure Hilfe!

    Grüße

    Micha
     
  2. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Nu ja um da eine Analyse zu machen sollte man wissen welche Konfiguration dein Router hat. Mac Filterung oder so was?

    Kannst du deinen Router anpingen?
     
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hello,
    erst einmal: [​IMG]

    dann bin ich leider auch kein fachmann was netzwerke angeht, hab seinerzeit aber ohne probleme mein eigenes eingerichtet und es funktioniert.

    ich frage jetzt also auch erstmal ne' "blöde" frage: du hast schon deinen benutzernamen und das passwort unter systemeinstellungen > netzwerk > airport > pppoe eingegeben, oder? desweiteren gibt es noch ein airport admin dienstprogramm, wo unter dem reiter internet auch nochmal mein benutzername steht. wie sieht's denn da bei dir aus?

    lg, andi
     
  4. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    pppoe???? Dass ist von Vorgestern.... Ich geh doch davon aus des der Kollege DSL hat... Dazu muss man einfach das Netztwerk in "Bevorzugte Netztwerke" eingeben oder in der Menüleiste auswählen. DHCP an und der Rest müsste mit einem standart Router tun.
     
  5. @ Andi:

    Ja, PPoE habe ich auch schon eingegeben. Und zwar bei beiden Netzwerken bzw. Internetanbietern so wie es auf deren Supportseiten beschrieben war.

    Das mit dem Airport Admin Dienstprogramm hab' ich bisher nicht ausprobiert.

    @ bloodworks:

    Wo sehe ich denn, was für eine Konfiguration mein Router hat? Und wie pinge ich den an?
    Ich hab' ja gesagt... Ich hab' keine Ahnung... Sorry... *schäm*
     
  6. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Dienstprogramme -> Netzwerkdienstprogramme (oder Terminal)

    Die Konfiguration des Routers erfährst du in auf der Admin Seite des Routers oder mit dem Programm dass man sich besser net Installiert....

    PS die Standart IP eines Telekom Routers ist 192.168.2.1
     
  7. @ bloodworks:

    Danke!
    DSL hab' ich übrigens.
     
  8. So, gestern Abend habe ich dann versucht den Router anzupingen und es hat funktioniert. Standard-IP des Telekom Routers habe ich korrekt eingegeben.
     
  9. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Ok dass heist du hast Verbindung mit deinem Router .... Dh auch dass dein Router dich net weiter leitet... Also tippe ich auf eine Einstellung an deinem Router. Gib mal die Router Ip in deinem Browser ein. Dann solltest du auf die Konfig seite deines Routers kommmen. Dann kannst du auch nach den Einstellungen des Routers schauen. Wie zb mac Filterung (mac heiust hier net MACintosh sondern MediaAccesControl sozusagen der Ausweis deiner Wlan Karte... ), wenn MAc filterung ein ist, dann musst du die mac deiner Airport in die Liste eingeben. (mac siehe Einstellungen -> Airport)
     
  10. borisd

    borisd Granny Smith

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    12
    schon klar leute aber seit doch mal ehrlich safari spinnt doch echt nur um in letzter zeit oder etwa nicht? du bist irgendwo drin zack fliegste raus oder noch besser verbindung zum server konnte bei normaler suche nach irgendewas nicht gefunden werden. folge die seite schliess und man kann n fehler an apple melden der jedoch nie ne reaktion hervorruft oder ne aw
     
  11. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Wenn Sie eine IP hat und den Router pingen kann, ist bestimmt keine MAC-Filterung aktiv, denn dann käme keine Verbindung zustande.

    Eventuell mal prüfen: Terminal starten (in Programe > Dienstprogramme) und dort eingeben: nslookup www.apfeltalk.de

    Funktioniert das?
     
  12. borisd

    borisd Granny Smith

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    12
    ja schon aber nicht dauerhaft
     
  13. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Ich schätze mal, dass du ein DNS Problem hast. Trag mal bei Systemeinstellungen->Netzwerk->Doppelklick auf Airport und unter dem Reiter TCP/IP bei DNS Server den DNS der Telekom ein. Der lautet meine ich 194.25.2.129.

    Auf "Jetzt anwenden" klicken nicht vergessen. Findet er jetzt Seiten?

    Carsten
     
  14. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    mhh... Also meiner Meinung nach sind die meisten Router so gebaut, dass sie bei MAC Filterung dich schon ins Netzt reinlassen aber Anfragennicht weiterleiten. Zumindest weis ich dass an einer alten Arbeitsstelle von mir n Gateway so eingestellt war und unser router daheim macht das genau so... kann aber sein dass das nicht global gilt. gr
     
  15. borisd

    borisd Granny Smith

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    12
    na das problem bei mir is nich das safari nicht funuzt es is halt so das es oft abstürzt oder ne seite nich öffnen kann
     

Diese Seite empfehlen