1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

server einrichten ????

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von gentleman00, 18.02.10.

  1. gentleman00

    gentleman00 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    141
    Moin Moin

    Ich habe hier noch einen Win Pc stehen den ich gerne als server benutzen möchte, ich habe nur das Problem das er keine Grafik karte mehr hat.wie kann das Problem lösen (Entfernte Installation ? )

    und was würde sich besser als OS eignen Windows XP Linux oder (hier bitte os nennen) ;)


    Danke schon mal voraus
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Windows lässt sich ohne Grafikkarte nicht installieren. Da schmeißt schon das Mainboard einen fehler raus, glaube ich.
     
  3. gentleman00

    gentleman00 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    141
    also linux?! aber welches und wie?
     
  4. bmf89

    bmf89 Normande

    Dabei seit:
    27.06.08
    Beiträge:
    581
    Da wirst du echte Schwierigkeiten bekommen, denn selbst für richtige Server brauchst du zumindest für die Installation eine grafische Oberfläche. Es sei denn du hast bereits ein angepasstes OS, aber davon gehe ich nicht aus :)

    Am besten du suchst dir die günstigste Grafikkarte überhaupt aus, baust diese in den Rechner ein und installierst dir irgendeine Linux-Distribution.

    Für den Serverbereich kann ich folgende empfehlen:
    - Debian
    - Ubuntu
    - OpenSuse
    - RedHat
    - Gentoo

    Da du sicherlich ein Neuling bist,würde ich dir zu einem der ersten drei genannten Systemen raten :)
     
  5. wurstdog

    wurstdog Jonagold

    Dabei seit:
    17.02.10
    Beiträge:
    18
    Ein Ubuntu wuerde ich empfehlen.
    Und eine Grafikkarte auch denn nicht jeder x86 Rechner startet ohne Grafikkarte. Kommt auf das BIOS an.
     
  6. wurstdog

    wurstdog Jonagold

    Dabei seit:
    17.02.10
    Beiträge:
    18
    Nachtrag, bei den neusten PC's soll es wohl gehen, hab ich aber noch nicht getestet. Windows wuerde aber an dem Grafikkartentreiber verrecken. Also bleibt dann nur noch ein UNIX uebrig :)
    Oder wie hier aus einem anderem Forum:"Also, anderer Plan...

    Win 2003 mit Graka installiert, hochgefahren und RDP aktivert.
    Gerätemanager und Graka Deaktiviert + Deinstalliert.
    Und jetzt kommt, glaube ich der Punkt bei dem er vorher hängen geblieben ist.

    -> Windows Bootlogo entfernt! boot.ini "/noguiboot" Zack und er lief durch. Festplatte ratterte..."
     
  7. gentleman00

    gentleman00 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    141
    Na gut,dan werde ich mir mal für ein paar stunden die grafik karte von meine Vater klauen. Zur auswahl stehen:
    - Debian
    - Ubuntu
    - OpenSuse

    Die aufgaben die der server hat sind : Daten Speicher,, kleiner web server mit allem drum und dran für den Kunden Bereich meiner Website ,, Torrent download server

    ist es bei den aufgaben egal welches linux oder gibt es eins was für diese aufgaben besser geeignet ist?
     
  8. bmf89

    bmf89 Normande

    Dabei seit:
    27.06.08
    Beiträge:
    581
    Also Ubuntu nutzt als Untergrund Debian :)

    bei beiden ist die Installation zB eines WebServers einfach!
    einfach folgende Befehle im Terminal eingeben und es rattert :)

    benötigst du noch SSL machste folgendes:
    möchtest du ne Webseite betreiben, die zB PHP benötigt, brauchst du folgende Module:
    und das geht immer so weiter :) zB bei der Installation eines MySQL Server für Datenbankunterstützung..

    Datenspeicher kannst du zB mit einem FTP Server wie FileZilla, ProFTP, VTFP etc. realisieren oder über das WebDAV Modul vom Apachen :)
     
  9. wurstdog

    wurstdog Jonagold

    Dabei seit:
    17.02.10
    Beiträge:
    18
    Genau,
    ich wuerde auch fuer den Anfang bei einem Ubuntu bleiben.
    Wenn Du keine grafische Oberflaeche brauchst, weil die Kiste spaeter in der Ecke steht und nur laeuft,
    dann kann ich Dir auch ein Debian Netinstall http://www.debian.org/CD/netinst/
    empfehlen das ist schlank und laed aus den Repository nur das noetigste runter.
    Und unter http://www.debian.org/doc/ findest Du auch eine schnellstartanleitung.
     
  10. gentleman00

    gentleman00 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    141
    ubuntu desktop oder schon die server version ? diese habe ich mir gerade auf ne VM gemacht doch nach dem istal. kann ich beim einloggen das kennwort nicht eingeben passiert nichts.
     

Diese Seite empfehlen