1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

server einrichten für mac und windows?

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von MrArtifex, 23.02.08.

  1. MrArtifex

    MrArtifex Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    147
    Hi @all
    wie ich schon berichtet habe, will ich mir ein MacBook kaufen und habe hier noch ein Samsung P35 Notebook und habe mir überlegt, mir eine Art Home Server einzurichten. Mal ne Frage Ist das mit nem Notebook überhaupt empfehlenswert? Geschweige denn für die externe Festplatte die dran hängt...Läuft Mac OSX Server auch auf nem Windows Notebook? Oder was funktioniert nicht wenn ich Windows Home server benutze in Zusammenhang mit dem MacBook.
    danke für ein Feedback

    Gruß
    Arti
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hi Arti,

    ein Notebook als Server zu betreiben ist nicht empfehlenswert. Für einen Server würde ich lieber einen Tower PC mit Windows oder Linux oder einen Mac Mini nehmen, wobei dir vielleicht schon ein NAS reichen würde.

    Mac OS X, egal ob Client oder Server läuft auf keinem Non-Mac.

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. MrArtifex

    MrArtifex Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    147
    danke für die schnelle Antwort.
     

Diese Seite empfehlen