1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Serie von Nullen und Einsen ergibt 0

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von spoergen, 13.01.09.

  1. spoergen

    spoergen Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    ich habe eine Serie von 8761 Nullen und Einsen die durch eine Wenn-Kondition berechnet werden. Also in etwa 0 für Aus 1 für An. Wenn ich nun die Serie addiere kommt immer Null heraus (ca. 50% sind jedoch Einsen und das Ergebnis falsch) Habe die Zellen bereits als Zahlen definiert.
    Hat jemand eine Idee?

    Danke,
    spoergen
     
  2. soelli

    soelli Cox Orange

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    96
    Wo du die Nullen und Einsen hast wäre noch interessant ;)
     
  3. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Wo addierst du? In der Wenn-Abfrage oder separates Summen-Feld?
    Gib mal in einer Zelle <Summe=(xxx : xx)> dann erhälst du ein richtiges Ergebnis.
    Wenn du versuchst die Summe mit der Wenn-Bedingung zu verschachteln und es ergibt immer "0", stimmt da was nicht. Poste mal die ganze Abfrage am besten...
     
  4. spoergen

    spoergen Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    11
    Einzelne Spalte

    Hallo zusammen,

    es gibt eine einzelne Spalte (vertikal), in der sich die Ergebnisse Nullen und Einsen befinden, die unten, anderen Ende summiert werden sollen!
     
  5. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Was, so einfach :)

    Dann muss eine Summen-Formel das richtige Ergebniss auswerten. Hast du die Zellen als Zahlwerte ohne Dezimalstellen und mit führende Null formatiert? Dann muss es gehen.
     
  6. spoergen

    spoergen Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    11
    Nochmal graphisch

    Also, die Bedingung ist
    =WENN(E2>0,"1","0") (Horizontal)
    Ergibt:
    0
    0
    0
    1
    1
    1
    0
    1
    usw.
    Summiere ich das hier unten Ergebis = 0 very Strange
     
  7. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Ach so, dann kopiere die gesamte Spalte einfach in eine neue Spalte. Nur Ergebnis, nicht Formel.Dann wird die <Summe=> am Ende auch das Ergebnis anzeigen. Die Anzeige der "Wenn -Abfrage" führt nicht zum richtigen Ergebnis. Du bekommst zwar die Ziffern angezeigt, intern wird aber nur ein "Zwischenwert aus Abfrage" geführt. Dieses Ergebnis bleibt dann "0"
     
  8. spoergen

    spoergen Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    11
    Hatte ich auch gedacht...

    Leider klappt das bei mir aber auch nicht.
    Habe die Spalte kopiert und mit Einfügen Spezial ->Werte in eine paralelle Spalte kopiert. Die Summe ist und bleibt Null o_O
     
  9. schiffi

    schiffi Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.04.06
    Beiträge:
    193
    Hi Spoergen,

    hast ja gleich nen ganzen Haufen Probleme mit Excel;)

    Aber hier sollte das Ergebnis schon eindeutig NICHT Null sein. Hast du es mal mit einer kleineren Anzahl an Zeilen versucht. Mach mal deine BEerechnungen für 10 Werte. Dann ist das Fehlerfinden einfacher.
     
  10. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Grübel...o_O

    Doch, so muss es gehen. Wir übersehen da was, müsste es mal nachbauen. Habe aber hier auf meinem MB kein Office. Reicht es morgen, dann gucke ich am PC nach?
     
  11. schiffi

    schiffi Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.04.06
    Beiträge:
    193
    Ach so, schreib mal : =wenn(e2>0;1;0)

    Ohne die "Gänsefüßchen" und mit Semikolons

    "Gänsefüßchen" bedeutet Text und nicht Zahl. Müsste auch Linksbündig in deinen Zellen stehen.
     
  12. spoergen

    spoergen Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    11
    B3+b4+b5+b6+b7

    Klar hab ich es mit einem Teil der Serie versucht, mein Excel-Ergebnis bleibt NULL. Wenn ich Summe benutzte, wenn ich z.B. =B3+B4+B5+B6+B7 mache kommt dann doch z.B. mal 2 raus, nur macht das natürlich keiner bis zur 8736ten Zeile.
    Echt absurd.

    Wenn es mal jemand nachbauen würde (geht ja schnell, da in der Tat einfach) wäre cool, morgen reicht auch!
     
  13. spoergen

    spoergen Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    11
    Geklärt

    Geklärt!

    Vielen Dank an alle!
    Schiffi hatte recht, die "Gänsefüsschen" waren das Problem!!!

    Spoergen
     
  14. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Super Schiffi! :)

    Deine Gänsefüsschen im Text habe ich automatisch ignoriert (=überlesen), spoergen.
    Dachte nicht, du hasst die in der Formel sondern wolltest nur den Text hier verdeutlichen.

    Ja, was in Gänsefüsschen steht ist tatsächlich "Text" statt Zahl ;)
     

Diese Seite empfehlen