1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Sentinel??? --- Was ist das???

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Voodoogeist, 02.11.08.

  1. Voodoogeist

    Voodoogeist Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    7
    Hallo Leute,

    gestern ist mir bei meiner monatlichen Sicherung aufgefallen, dass sich in meinem iTunes-Ordner eine neue Datei namens "sentinel" befindet. Die Suche mit google hat mir leider auch nicht weitegeholfen. Kann mir einer von Euch sagen, ober er diese ominöse Datei auch in seinem iTunes-Ordner findet und noch besser was sie da zu suchen hat.
    Beim Löschen dieser Datei wird diese sofort wieder hergestellt, sobald man iTunes startet.
    Bisher hatte ich nur die verschiedenen Library-Dateien und natürlich den eigentlichen Musik-Ordner in meinem iTunes-Ordner.
    Ich weiß nicht, ob es sich um eine Windows-spezifische Datei handelt, oder ob diese Datei auch auf Macs zu finden ist.
    Für Eure Hilfe bedanke ich mich schon mal im Voraus...
     
  2. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    falscher thread!
     
  3. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Du meinst wohl falsches Forum. Das gehört wohl in das Ipod & Itunes Unterforum :)
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    lt der Datenkrake, gibt es ein Tool fürs iPhone, mit diesem Namen und das lässt das iPhone zum Usb-Datenträger werden, so etwas installiert?
     
  5. Voodoogeist

    Voodoogeist Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    7
    Virus/Trojaner im iTunes-Ordner?

    @Macbeatnik:
    Danke für Deine Antwort... Du bist der erste, der wenigstens auf meine Frage eingegangen ist.
    Leider besitze ich kein iPhone sondern nur einen alten aber treuen iPod mini. Soweit ich das überschauen kann existiert die Datei erst seit dem letzten Update von iTunes auf 8.1.

    @schnaps & Crizt:
    Ich weiß, dass es ein Unterforum iTunes&iPod gibt, da hatte ich bereits gestern gepostet, aber keiner der bis dato 40 Besucher hat es für nötig gehalten, mir weiterzuhelfen. Ist doch nicht zu schwer, mal eben in seinem iTunes-Ordner nachzuschen, ob man die Datei ebenfalls hat oder eben nicht - und das dann auch zu posten...
    Mich interessiert halt ob ich ein Einzelfall bin und mir Sorgen wegen eines Virus/Trojaners machen sollte, oder ob es eine logische Erklärung für die Datei gibt.

    Nichts für ungut... schönes Wochenende noch ;)
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Na ja, ich habe da auch reingeschaut... aber hätte es dir wirklich irgendwas geholfen, wenn ich geschrieben hätte, daß sie auf einem Mac mit iTunes 6 nicht vorhanden ist?
    Weitergeholfen hätte dir doch nur, wenn jemand geschrieben hätte, daß er diese Datei auch hat. Vierzig Postings à la "bei mir nicht, aber mehr kann ich nicht helfen" hätten dich ja auch nicht weitergebracht.
     
  8. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Bei mir ist eine derartige Datei ebenfalls nicht zu finden (Mac, iTunes 8.0).

    Du schreibst, du machst monatlich Sicherungen; schau doch mal, sofern das möglich ist, ob die Datei auch schon bei den letzten Backups vorhanden war oder noch relativ neu ist.
     
  9. Voodoogeist

    Voodoogeist Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    7
    Nichts Genaues weiß man nicht ?!?

    Danke !!!
    Ja... das Diskussionsforum habe ich auch schon entdeckt, aber es sind halt nur drei Leute die davon laut diesem Thread betroffen sind... und auch da scheint es niemanden anders zu kümmern.
    Trotzdem nochmal danke für Deinen Mühe.
    Habe gerade mal Spybot und meine Antivirensoftware über meinen Rechner gejagt... nichts gefunden. Das stimmt mich ja schon mal positv.
    Würde mich halt trotzem interesieren, was das für eine Datei ist, die immer wieder aufs Neue von iTunes erstellt wird. Vielleicht sollte ich mich mal an Apple wenden.
     
  10. Voodoogeist

    Voodoogeist Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    7
    Problemloser switch... trotz sentinel?

    Ja, bei meinem letzten Backup war sie auch schon vorhanden, allerdings hatte ich da schon das Neue iTunes installiert.
    In der kommenden Woche wollte ich eigentlich einen "reibungslosen" Switch auf mein neu erstandenes MacBook durchführen (sofern es wie angekündigt am Mitwoch eintrudelt)... ich hoffe, daß ich mir da nicht gleich ein Problem mit auf den Mac switche, wenn ich die Library-Datei samt Musik-Bibliothek auf meinen Mac importiere. Meint ihr, daß das ein Problem darstellen könnte, oder sollte ich mir da nicht allzu große Sorgen machen?
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Das wird, sofern es sich um ein Winspezifisches File handelt keinerlei Probleme machen.
    Hast du denn irgendein Tool/Plugin(weiss in Ermangelung von Win nicht, ob sowas überhaupt für Win angeboten wird) etc. für iTunes oder dem iPod installiert, das eventl. mit dem Update Probleme hat?
     
  12. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
  13. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    So, hab grad mal bei mir geschaut: keine Datei namens "Sentinel" - zumindest nicht auf meinem iMac unter OS X 10.4. Scheint also ein Win-Only Phänomen zu sein ;)

    Bzgl. des "Umzugs" auf den Mac sollte es eigentlich keine Probleme geben. Mein Tip wäre die gesamte Media-Library auf ein ext. Medium (HDD/iPod im Volume-Modus) zu kopieren und dann auf dem Mac unter iTunes hinzufügen (Command-O). Damit rödelt sich iTunes alles passend...

    Ein einfaches rüberkopieren des Media-Library Verzeichnis-Baumes hat damals bei mir unter iTunes 7.x nicht funktioniert. Musste trotz allem noch in iTunes alles einmal importieren/hinzufügen.
     
  14. Voodoogeist

    Voodoogeist Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    7
    Ein Switch löst (hoffentlich) mein Problem...

    Ne... soweit ich weiß, habe ich keinerlei Plugins/Tools weder für iTunes noch für den iPod installiert.
    Ich habe mich jetzt entschlossen, die letzten Windowstage in meinem Leben mit dieser Datei zu leben und nach dem Switch meinen Win-PC komplett neu aufzusetzen... mal sehen ob die Datei wieder auftaucht.

    Danke an Alle, die mir weitergeholfen haben...
     
  15. Voodoogeist

    Voodoogeist Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    7
    Sentinel ist eine "versteckte Datei" --- die erst gefunden werden will !!!

    Hallo Leute... ich wollte Euch nur mal kurz auf den neusten Stand bringen.

    Bisher habe ich rausgefunden, dass es sich bei dersentinel-Datei um eine versteckte Datei im iTunes-Ordner handelt. Da ich noch einen Win-PC besitze weiß ich nur, daß man bei Windows "versteckte Dateien" anzeigen kann oder eben nicht. Beim PC meiner Freundin (XP, iTunes 8) konnte ich auch keine sentinel-Datei finden... aber nur, weil auf ihrem PC die "versteckten Dateien" auch nicht angezeigt wurden.
    Ob es sowas wie "versteckte Dateien" auch bei einem Mac gibt weiß ich (noch) nicht...
    Ich glaube also, dass bei jedem, der iTunes 8 benutzt diese Datei zu finden ist, und einfach zum Programm iTunes dazugehört.
    Wäre nett, wenn ein paar von Euch nochmal nachschauen könnten um meine These zu bestätigen...

    Danke und noch einen schönen Tag...

    P.S.: Morgen kommt mein MacBook.. Juhuuuuuuuuu ;)
     
  16. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Ja, am Mac gibt es auch versteckte Dateien (in den meisten Fällen sind sie aus gutem Grund versteckt vor den neugierigen Augen des Users).
    Ich habe diese Datei am Mac auch, wird aber erst sichtbar wenn versteckte Daten angezeigt werden. Wird bei jedem iTunes Start neu angelegt/aktualisiert.
     

Diese Seite empfehlen