1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Seltsame Wiedergabelistenverhalten auf Nano 3G

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von MacsPlorer, 07.11.07.

  1. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Seitdem ich meinen Nano 3G habe, wundert mich das seltsame Verhalten der Wiedergabelisten, das entweder vom Konzept her völlig anders ist als bei meinem Nano 2G und ich kapiere den tieferen Sinn nicht oder das Zusammenspiel von Nano und iTunes ist einfach buggy.

    Ich möchte in iTunes nur das Syncen von ausgewählten Einträgen erreichen und habe dazu folgende Einstellungen vorgenommen:

    Tab "Musik":
    "Musik synchronisieren" - "Ausgewählte Wiedergabelisten" - dort 2 in iTunes angelegte intelligente und 4 normale Wiedergabelisten angehakt

    Tab "Filme":
    "Filme synchronisieren" - "Ausgewählte Filme" - dort 5 Filme angehakt

    Tabs "Fernsehsendungen" und "Podcasts" im Prinzip das Gleiche - immer nur einige Einträge daraus angehakt

    Nach dem Syncen habe ich ganz andere Wiedergabelisten auf dem Nano als ich angehakt habe. So wurden z.B. nur die ersten 3 in iTunes erstellten Wiedergabelisten übertragen wie "Meine Top 25" und "Alles (gesamte Library)" (beide nicht angehakt), wenn auch nicht vollständig sondern nur auszugsweise.

    Warum macht iTunes da beim Syncen was es will?
     

Diese Seite empfehlen