1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Selbsterstellte DVD werde nicht gelesen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jungbunzlav, 15.01.07.

  1. jungbunzlav

    jungbunzlav Boskoop

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    40
    Hallo,

    ich habe vor einiger Zeit unter Windows DVDs mit Urlaubsvideos erstellt. Dafür habe ich lediglich per Brennprogramm die Audio-TS und Video-TS Verzeichnisse auf handelsübliche DVD-Rohlinge (+ und auch -) gebrannt. Unter Windows und meinem DVD-Player laufen diese DVds auch wunderbar. Auf meinem iMac (24") und Mac OS X 10.4.x kann ich diese DVDs leider nicht abspielen. Die DVD-Player-software erkennt die Filme auf der DVD nicht und mit VLC muss ich die entsprechenden Dateien von Hand auswählen, damit er diese abspielt. Automatisch wie bei professionell erstellten DVDs läuft also gar nichts :(

    Hat jemand Rat? Unter Windows klappt das wunderbar. Die DVDs haben Region-Code 0 und auch keinen Kopierschutz...

    Viele Grüße
    J.
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Unter Systemeinstellungen kann man das hier einstellen. Vielleicht bringt das etwas:

    [​IMG]
     
  3. jungbunzlav

    jungbunzlav Boskoop

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    40
    danke für den tipp, aber das meine ich nicht o_O

    Die DVD-Player-Software wird ja geöffnet. Aber weder der Mac OS DVD-Player noch VLC wollen die DVD richtig abspielen. Sprich: die Video-TS-Dateien werden nicht geladen bzw. das Menü/Trailer/etc. werden nicht abgespielt. Stattdessen kommt eine Fehlermelden wie z.B. "Aktion zur Zeit nicht möglich". Bei VLC kann ich die Videodateien einzeln in die wiedergabeliste ziehen und dann spielt er diese auch ab. bloß halt nicht automatisch wie z.B. in einem reinen Hardware-DVD-Player oder unter Windows...
     
  4. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Probier mal, im DVD-Player "VIDEO_TS-Ordner öffnen". Dann den Ordner auswählen und durch Drücken der "Play"-Taste den Film abspielen.
     

Diese Seite empfehlen