1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Selber Inhalt auf zwei Macs!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pachulk, 14.09.09.

  1. pachulk

    pachulk Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    192
    Ich habe einen Mac mini zu hause zu stehen und nutze im Beruf eine MacBook.
    Beides mit Leopard.

    Meine Frage:
    Da ich am Mac mini zu hause arbeite, diese Inhalte aber für die Arbeit auch brauche suche ich nach einer Möglichkeit die beiden Computer praktisch zu syncronisieren. Ist das irgendwie möglich und lassen sich dort auch Ordner ausklammern, wie zb. Fotos/ Filme, die ich nicht auf dem MacBook brauche.

    Der Grund meiner Frage ist, dass wenn ich es auf einem Rechner ändere, ich es auf dem anderen auch haben möchte!

    Geht da was mit Time Machine?
    Danke
     
  2. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Time Machine dient der Sicherung von Daten, nicht der Synchronisierung.

    Es gibt diverse Möglichkeiten um zwei Macs auf dem gleichen Stand zu halten. Neben der manuellen Übertragung bietet Apple da MobileMe an, was allerdings 79,00€ im Jahr kostet. Im Helper Bereich findest du auch eine Möglichkeit, wie du mittels des kostenlosen Dienstes Dropbox deine Daten synchronisieren kannst.

    Mit Sicherheit gibt es noch mehr Alternativen.
     
  3. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    TimeMachine wird für dieses Vorhaben nicht die richtige Wahl sein. Schau Dir mal dieses Programm an, das könnte wohl eher etwas für Dich sein.

    Abgesehen davon, ändere doch die Font, bzw. Schriftgröße, Deines Posts wieder auf die Normale, sieht ja schrecklich aus.

    Gruß,

    GByte
     
  4. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    du bist nicht der erste. such mal hier nach synchronisation usw.

    chronosync ist da ganz gut.
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Alternativ rsync. Dazu gibt es auch GUIs (z.B. arsync).
     
  6. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.029
    DropBox ist auch empfehlenswert.
     
  7. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Dropbox (Screencast) wäre eine Überlegung wert. Synchronisiert wird in Echtzeit über das Internet.

    Edit: zu spät ;)

    Edit2: Hier wird erklärt, wie man außerdem iCal, Adressbuch, Mail – jedwede Applikationsdatenbank – synchron halten kann. 2GB sind kostenlos, Upgrade möglich.
     
  8. NobiMan

    NobiMan Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    978
    Sorry,

    aber bei dem Gedanken Firmendaten über irgendein freies WebTool zu syncen, diese dann auf irgendeinem InternetServer zu speichern, stellen sich mir gerade die Nackenhaare hoch!

    Ausserdem wollte pachulk wohl nur seine Files syncen, da wäre die einfachste Lösung gleich auf
    einem schnellen Stick zu arbeiten.

    Ansonsten ist rsync mit einem ssh-Tunnel die sicherste und kostengünstigste Alternative, wenn
    entsprechende Bandbreiten beim Internet-Zugang zur Verfügung stehen.

    Die in der Firma geltenden policies würde ich auch nicht ausser Acht lassen!
     

Diese Seite empfehlen