1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sektorscan

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hellboy123, 10.10.08.

  1. hellboy123

    hellboy123 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    751
    Hi Leute!

    Ich brauche recht dringend ein Programm welches einen sektorscan der Festplatte machen kann, soetwas wie HDtune nur für os x halt ich hab derzeit keine Windows Lizenz um window zu installieren und meine festplatte(n) zu überprüfen.

    Danke
     
  2. hellboy123

    hellboy123 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    751
    push
     
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    ich hasse diese pusher. Scheint keiner ne antwort zu haben . Google auch nicht?
     
  4. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
  5. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    Ach so, mit dem Terminal-Kommando dd kann man das auch machen.

    Ich habe jetzt aber keinen Bock, die richtige Formulierung der Kommando-Parameter zusammen zu stellen.

    Einfach im Terminal "man dd" eingeben, und selbst die Anleitung lesen.

    Aber Vorsicht! Mit falschen Parametern kann dd sehr wirkungsvoll eine Festplatte oder ein System komplett ruinieren.
     
  6. hellboy123

    hellboy123 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    751
    Also Pushen is besser als neuen thread aufmachen ;)

    Google liefert keine antwort und das kommando dd is eher zum kopieren von dateien?!?

    Und bei nem normalen sektorscan sollte man nix kaputt machen können ;)
     
  7. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    Was ist schon normal, wenn man die Bytes auf der Festplatte direkt lesen will?

    Nimm dd, damit kannst du die Daten auf der Festplatte blockweise auslesen. Das ist genau das, was du als "Sektorscan" bezeichnest. Das entsprechende Kommando für dd ist relativ simpel, wenn ich mich richtig erinnere.

    Wie gesagt, du musst schon selbst rausfinden wie das geht, weil ich das jetzt ebenso erarbeiten müsste wie du. Ich habe zwar schon genau das gemacht was du jetzt machen willst (mit dd und Linux vor bald einem Jahrzehnt Jahren), habe aber das genaue Kommando vergessen, also bist du jetzt gefragt.
     
  8. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Das ist eher was du suchst:

    http://www.ultimatebootcd.com/

    Brenn dir die CD, starte davon. Da sind viele Tools drauf die deine Festplatte auf ihre Funktion prüfen.
     

Diese Seite empfehlen