1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Seitentasten der Apple Wireless Mouse

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Simon-, 26.04.06.

  1. Simon-

    Simon- Gast

    Hallo,

    ich hab heute erst meinen iMac mitsamt kabelloser Tastatur und Maus bekommen.
    Ich bin soweit sehr zufrieden, das einzige, dass mich bis jetzt stört sind die beiden Seitentasten der Maus, denn ich habe bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, diese mit einer Funktion zu belegen.
    Bei "Maus und Tastatur" in den Systemeinstellungen kann ich lediglich die Geschwindigkeit der Maus, sowie das Doppelklick-Intervall anpassen.
    Auch im Handbuch und im Internet habe ich keine hilfreichen Hinweise gefunden.


    Grüße
    Simon
     
  2. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Naja wohl weil es bei der Wireless-Maus gar keine Seitentaste gibt. Die Wireless Maus hat nur eine Taste. Du verwechselst wahrscheinlich die Mighty Mouse.
    Also eine Seitentaste gibt es definitiv nicht.
    Liebe Grüsse
    risiko90
     
  3. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Schließ mich dem Risiko90 an. Meine WirelessMouse hat keine Seitentasten. Diese weißen Teile sind zum Heben der Maus gedacht. Damit kann man sie heben ohne die Taste zu drücken. Gewohn dich dran: beim Mac gibts ein paar Tasten weniger.
     
  4. Simon-

    Simon- Gast

    ok, das waren die beiden Tasten, die pete angesprochen hat.
    Ja es ist am Anfang schon ziemlich ungewöhnlich mit nur einer Maustaste.

    Kommt ihr gut ohne die Rechtsklick-Funktion zu recht ?

    Grüße
     
  5. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Klar ist das ungewohnt.
    Aber ich nutze die Kabel-Maus von Apple mit nur einer Taste zuhause und bin mega zufrieden.

    Leider habe ich der Firma nur Dosen stehen und da habe ich natürlich eine 2 Tasten Maus

    Stephan
     
  6. Simon-

    Simon- Gast

    und wie rufst du das Kontextmenü auf, mit der Strg-Taste oder durch gedrückt halten der Maustaste ?

    Btw, kann man dieses Intervall, um das Kontextmenü mit der Ein-Button Maus zu öffnen, verringern ?

    Grüße
     
  7. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    du kannst dir wenn dir (wie vielen anderen) die 1 tasten maus nicht gefällt auch eine 2 tasten maus (zum Beispiel die Apple MightyMouse) oder eine mehr tasten Maus von jedem beliebigen anderen Hersteller an deinen iMac anschließen. (weiß jetzt nicht ob du das wusstest aber ich dachte ich schreib's mal drunter bevor du noch wegen der einen taste an die decke gehst ;) )
     
  8. Simon-

    Simon- Gast

    ;) ja vielen Dank für die Info, das ist mir schon klar
    Ne ich mag die Maus eigentlich und inzwischen habe ich mich auch schon ein wenig daran gewöhnt. Ich würde nur gerne wissen, wie die Anderen hier das Kontextmenü aufrufen.

    Grüße
     
  9. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Ich rufs mit der ctrl Taste auf. Wie mal jemand so schön gesagt hat. Die Tatztatur heisst Tatztatur, weil die Tatze drauf muss..! Also angewöhnen, die linke Hand gehört immer auf die Tastatur rsp. auf der Ctrl Taste!
    Gruss Risiko90
     
  10. andi*h

    andi*h Gast

    hello,
    dieser jemand war unser tom aka bonobo ;)

    lg, andi
     

Diese Seite empfehlen