1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Seitenränder und Seitenzahlen mit Neooffice

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von unreflected, 04.03.08.

  1. Hallo,

    ich bin gerade dabei eine Hausarbeit zu verfassen, und muss daher einige formale Kriterien beachten. Ich hoffe es ist kein Problem, dass ich ein neues Thema eröffne, aber ich konnte leider kein anderes Thema mit meinen Problemen finden.

    Also als erstes möchte ich an meinen Seiten jeweils rechts und links 3 cm Rand (für Korrekturen) haben, dazu bin ich auf "Format" dann "Page" und habe dann da bei right und left margin 3cm eingegeben, aber es passiert nichts.

    Und zum anderen möchte ich Seitenzahlen haben, damit habe ich mir jetzt bestimmt schon ne Stunde einen abgebrochen, und es geht einfach nicht so wie ich das will.... :(
    Ich hab es mit "Insert" -> "Fields" -> "Page Number" versucht, aber da erscheint auf jeder Seite immer wieder die 1, und wenn ich es in andere Zahlen ändere, dann sind überall diese Zahlen. Also immer die gleichen, und es passt mir auch nicht, dass die Seitenzahlen dann noch im Raum des Blattes sind, ich hoffe ihr wisst wie ich das meine...
    Also dachte ich mir, dass ich es mal mit Fußzeile versuche, bin dann auf "Insert" -> "Footer" -> "Default". Und wieder das gleiche Problem, nur die gleichen Zahlen...

    Ich hoffe ihr habt nen paar Tipps für mich,
    ist echt wichtig.
     
  2. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405

    Anhänge:

    #2 j33n5, 04.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.08
  3. Oh und was kann ich damit machen? Verstehe ich leider nicht ganz.
     
  4. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Na, du lädst den Anhang runter, entpackst ihn und nimmst das Dokument als Vorlage für deine Arbeit.
     
  5. schade, ich kann das nicht öffnen. gibt es denn keine weitere möglichkeit?
     
  6. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Wieso kannst du das nicht öffnen? Du benutzt doch Neooffice?
     
  7. Jup mache ich, aber irgendwie bekomme ich das nicht bebacken. Die Seitennummerierung habe ich jetzt (zum Glück) auch schon so hinbekommen, nur klappt es mit den Rändern nicht so ganz.
     
  8. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Also, "Format" > "Seiteneinstellungen" > Tab "Seite" und dort die Ränder angeben funktioniert hier. Keine Ahnung, woran es bei dir liegt. Sorry.
     
  9. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Empfehle dir erstmal das deutsche Sprachpaket runterzuladen, dann wird NeoOffice bestimmt auch verständlicher ;)
    Für Seitenzahlen musst du ersteinmal eine Fußzeile einfügen (über Einfügen > Fußzeile). Dann kannst du (wenn sich der Cursor in der Fußzeile befindet) über Einfügen > Feldbefehl > Seitennummer die Seitenzahl einfügen. Wichtig: Du musst Seitennummer aufwählen, nicht Seitenanzahl.
    Seitenränder änderst du über Format > Seiteneinstellungen...
    Außerdem kannst du, wenn du deine Seite einmal so eingerichtet hast wie du sie haben möchtest, über Format > Formatvorlagen deine momentane Formatierung als Formatvorlage speichern und dann jederzeit problemlos wiederverwenden.

    Hoffe das hat geholfen :)
     
  10. Oh ja super, das deutsche Sprachpaket ist schonmal klasse.
    Mit den Rändern hat funtioniert, danke!

    Das mit den Seitenzahlen auch, doch möchte ich gerne mit Seite 3 beginnen, wie kann ich das denn machen? Wenn ich manuell die "3" eintippe, dann klappt das nich so ganz.
     
  11. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Das gleiche Problem hatte ich auch, und es funktioniert schonmal nicht so schön wie es das bei Word tut.
    Du musst für die ersten beiden Seite eine andere Formatoorlage (ohne Fußzeile und somit auch ohne Seitennummer) definieren und dann für diese beiden Seiten anwenden. Dann bekommst du erst ab Seite 3 die Seitennummer angezeigt. Falls du die ersten beiden Seiten eigentlich gar nicht im Dokument haben willst, lass sie blank und druck sie nicht mit aus.
    So hab ich's gemacht. Kann auch sein, dass es dafür noch eine andere Lösung gibt, aber ich wüsste nicht welche, bin selber fast dran verzweifelt und hab mich dann mit dieser Methode abgefunden ;)
     
  12. mhh wie mache ich das denn genau mit der vorlage?!
     
  13. och leute bitte. ihr müsst mir helfen :(
     
  14. switchermaniac

    switchermaniac Starking

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    223
    Dafür musst du mit "Seitenvorlagen" arbeiten. Gib doch mal spaßeshalber "Seitenvorlagen;Seitennummerierung" (ohne Anführungszeichen, aber auch ohne Leerschritt nach dem Semikolon) in der NeoOffice-Hilfe ein, dann wirst du die Lösung für dein Problem finden. ;)

    Format > Formatvorlagen > dann "Seitenvorlagen" wählen.

    Einfach der Beschreibung in der Hilfe folgen. ;)
     
  15. ja schon soweit bin ich auch. aber wo änder ich denn das mit den seitenzahlen dann bzw. welche seitenvorlage muss/kann ich nehmen, damit das mit de zahlen klappt? :)
     

Diese Seite empfehlen