1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seitenliste gelöscht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Alex11, 06.05.08.

  1. Alex11

    Alex11 Gast

    Ich habe das problem den Ordner Filme aus der Seitenliste gelöscht zu haben. War nichts drin also nicht weiter schlimm. Für die Übersicht brauche ich ihn aber jetzt wieder. Wie erstelle ich ihn neu so das er im System wieder richtig hinterlegt ist?

    Besten Dank....
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Geh in deinen Home-Ordner, pack den Ordner "Filme" und zieh ihn wieder in die Leiste.
     
  3. Alex11

    Alex11 Gast

    Also im Home-Ordner ist er auch icht mehr zu finden? Hängt das nicht zusammen? Was nun?
     
  4. Alex11

    Alex11 Gast

    Oder ich weis nicht wirklich was gemeint ist. Also wie nun?
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Hast du ihn nur aus der Seitenleiste herausgezogen und er ist verpufft? dann kannst du ihn wie oben beschrieben aus deinem Home Verzeichnis wieder in die Seitenleiste ziehen oder hast du den Ordner aus dem Finder Heraus gelöscht/verschoben, der Ordner liegt normalerweise in deinem HomeVerzeichnis.
     
  6. Alex11

    Alex11 Gast

    Also hab den Ordner jetzt einfach im Home-verzeichnis wieder hergestellt. Danach war er auch wieder in der Seitenliste zu finden. Nur das Icon ist jetzt nicht passend. Halt nur ein Ordnersymbol. Was kann man nun noch ändern? Vielen Dank Alex
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Dieser Ordner, den du erstellt hast ist nicht so wie der Ordner den du gelöscht hast. Schau dir den Ordner Bilder einmal an, der heisst im Finder Bilder, weil der lokaliziert wurde, denn in Wahrheit heisst er Pictures, und in ihm liegt ein unsichtbares file, das ihn ins deutsche oder welche Systemsprache auch immer umbenennt, so dass er dann im Finder in der jeweiligen Systemsprache erscheint. Das betrifft Ordner die bei der Installation des Systems angelegt worden sind. Nur die haben das spezielle Outfit.
    Du musst den Ordner also Movies nennen und in dem Ordner ein unsichtbares .localized File ablegen, du erstellst also einen Ordner "Movies"
    und gibst dann im Terminal folgendes ein:

    cd ~/Movies , dann Return drücken(hiermit bist du im Verzeichnis des Ordners)
    danach
    touch .localized (eingeben, return drücken und dann wird dieses File dort erstellt)
     
  8. Alex11

    Alex11 Gast

    Also ich hab es erstaunlicher Weise hinbekommen. Obwohl im Terminal jetzt immer noch etwas steht das ist in den anderen Ordnern nicht der Fall.
    Sonst ....Danke Danke
     

Diese Seite empfehlen