1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seit Leopard-Installation keine Verbindung mehr zu iPod Photo

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von teenytuss, 06.11.07.

  1. teenytuss

    teenytuss Gloster

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    65
    Ich habe gestern Leopard installiert und wollte heute meinen iPod Photo 60GB aktualisieren, aber es passiert überhaupt nichts, der iPod wird nicht mehr gefunden, weder öffnet sich iTunes, noch wird er auf dem Schreibtisch angezeigt. Habe alles ausprobiert, habe ein Reset gemacht, ist aber nichts zu machen.


    Ich brauche eure Hilfe!
     
    #1 teenytuss, 06.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.07
  2. LuxusLux

    LuxusLux Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    388
    Keine Ahnung. Bei meinem Shuffle hat es nur lange gedauert, bis sich beim ersten Mal was tat. o_O
     
  3. teenytuss

    teenytuss Gloster

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    65
    Der iPod selbst scheint auf jeden Fall nicht das Problem zu sein, der funktioniert ganz normal, nur wenn ich ihn anschließe, fängt nicht mal das Akku an zu laden. Ich habe ihn jetzt über das Dock angeschlossen, direkt angeschlossen und auch verschiedene USB-Ports ausprobiert, aber es tut sich garnichts!
     
  4. teenytuss

    teenytuss Gloster

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    65
    So, Problem grade gelöst. Es lag an den USB-Ports am ACD, die funzen nicht mehr (nur FireWire geht noch), aber erst seit Leo! Hab jetzt grade umgestöpselt, weil im Mac alle Ports belegt waren und hab es so rausgefunden. Ist das mit dem Display bei noch jemandem vorgekommen?
     
    #4 teenytuss, 06.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.07

Diese Seite empfehlen