1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seit iLife 08 Update erwacht externer Monitor nicht mehr richtig

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nightdriver, 28.01.09.

  1. nightdriver

    nightdriver Carola

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    113
    Hallo

    Ich habe ein Macbook Alu, welches ich auch als Desktop Rechner nutze. Angeschlossen ist ein USB Hub und ein externer Monitor via DVI. Ein LG W2452T.
    Gestern abend hatte ich schon nach einer kurzen Abwesenheit das Problem, dass der Monitor nicht richtig aus dem Stand By erwachte und ich musste mehrmals die Maus bewegen und viele Tasten drücken bis er dann irgendwann anging. Jetzt eben ging er gar nicht mehr an und ich musste das Kabel einmal abziehen und wieder anstecken.
    Also das Macbook selbst ist noch nicht im Sleep Zustand. Nur der Monitor.
    Habt ihr sowas auch schon beobachtet oder wisst woran es liegt?
     
  2. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Das Problem habe ich auch, allerdings nicht unbedingt seit einem iLife-Update. Ich habe festgestellt, dass das Problem nicht auftritt, wenn der Monitor zwar eingeschaltet, aber im Standby ist - wenn er ausgeschaltet ist, und ich drücke eine Taste oder bewege die Maus, dann muss ich 50% der Fälle das MacBook hart ausschalten und neu starten, da nichtmal mehr das MacBook ein normales Bild zeigt, selbst wenn ich den DisplayPort-Adapater abstecke.
     
  3. nightdriver

    nightdriver Carola

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    113
    Also ausgeschaltet ist mein Monitor nie. Also er ist einfach nur im Standby. Gerade eben hab ich ein paar mal auf der Tastatur rumgedrückt und die Maus bewegt und der Monitor wachte nicht auf.
    Ich hab dann noch kurz 5 min Telefoniert und dann nochmal die Maus bewegt und dann ging er komischerweise an.
     

Diese Seite empfehlen