• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Seit dem Update auf Catalina: "macOS kann das Volume nicht reparieren"

Lars_13

Erdapfel
Mitglied seit
22.01.20
Beiträge
1
Seit ich vorgestern Catalina aufgespielt habe, bekomme ich für zwei meiner USB-Platten (eine davon nutze ich auch für Backups) die Meldung "macOS kann das Volume nicht reparieren: "Name der Platte"". Das kann ja kaum ein Zufall sein. Was mache ich jetzt? Achtung: Ich habe eine MacBook Pro ''15 von 2013.