1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seid Snow Leopard MacBook Pro 15 late 2008 heißer als sonst

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von IC3M@N FX, 13.09.09.

  1. IC3M@N FX

    IC3M@N FX Granny Smith

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    14
    Hi

    Ich merkwürdiges Phänomen bei meinen MacBook Pro. Es ist im Idle heißer als sonst seid Snow Leopard 48-50 C°. Bei Leopard war das immer so 40-42 C°. Es sind jetzt auch nicht bestimme Rechenintensive Anwendungen im Hintergrund am laufen oder so Browser, Adium und Itunes wie immer. Laut iStat laufen die Lüfter 1999rpm hat vielleicht jemand von euch das gleiche Phänomen. Ich weiß das zwar die 5-8 C° nicht schlimm sind aber ich wundere mich halt was das verursacht.

    MfG

    IC3M@N FX
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Das kann man so gar nicht direkt vergleichen, die Macbooks sind immer so um die 40 oder auch mal 80° warm - je nach Anwendung zum Zeitpunkt und davor und danach...

    Deswegen verstehe ich nicht, wieso sich manche User über Temperaturen in einem Idle-Zustand aufregen, wo "idle" doch zu jedem Zeitpunkt anders ist. Meine CPU ist jetzt "idle" 60° warm, ich hatte den Rechner schließlich schon einige Zeit an, und habe auch schon rechenintensivere Sachen gemacht. Wenn man "ilde" direkt nach einem anschalten misst (in einem kälteren Zimmer gelegen?), dann wird die Temperatur sicherlich niedriger sein.

    Also ist das "Phänomen" für mich ganz und gar nicht merkwürdig und völlig ok.

    Und auch 2000 rpm Lüfter ist vollkommen normal.
     
  3. IC3M@N FX

    IC3M@N FX Granny Smith

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    14
    Nein du hast mich falsch verstanden^^

    Ich rege mich nicht auf sondern ich hab das jetzt nochmal getestet ich hab noch die alte Platte mit Mac OS X 10.5.8 und die SSD mit 10.6.1 hab jetzt beides getestet mit gleicher Raum Temparatur.
    Es sind 8 C° unterschied und bei gleicher Umdrehung 1999rpm und ich kann das nicht nachvollziehen.
     
  4. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Wie ich schon geschrieben habe bin ich der Meinung, dass du nie eine "Idle-Temperatur" messen kannst. Ich könnte mir zum Beispiel vorstellen, dass Snow Leopard wegen 64 Bit den Prozessor effizienter beim starten auslastet, der so heißer wird, und schon hast du direkt nach dem Betriebssystemstart einen Temperaturunterschied im Gegensatz zu Leopard.

    Und die gleiche Umdrehung 1999rpm hat auch nix damit zu tun, weil die immer bei ca. 2000 rpm Leerlauf ist - da ändern auch 8° Unterschied nix dran. Erst bei deutlich höheren Temperaturen (so ab ca. 75°) beginnt mein Lüfter, aufzudrehen und so zu kühlen, dass die Temperatur schnell wieder sinkt (ohne Last) oder auf diesem Level bleibt (mit Last)
     

Diese Seite empfehlen