1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sehr laute Lüfter G4 MDD

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Pinky69, 27.02.09.

  1. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    Hallo,

    bitte entschuldigt das ich nicht gesucht habe aber ich hoffe eure Hilfe geht schneller.

    Habe hier einen G4 MDD (2003) mit 1.25 GHz und 1,25GB Ram soweit auch alles OK aber der bläst ja extrem und die Lüfter rödeln ohne Ende. Kann ich sehen welche Drehzahl die haben? In iStat pro konnte ich nichts sehen.
    Gibt es da eine Möglichkeit die Lüfter runter zu regeln ?

    Gruß
    Pinky
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    quarx gefällt das.
  3. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    hat im fachjargon auch "starfighter" und bei uns im öschiland "draken" geheißen......
    aber der braucht das, damit sich die mädels die fingernägel trocknen können.
     

    Anhänge:

    • g4mdd.jpg
      g4mdd.jpg
      Dateigröße:
      6,8 KB
      Aufrufe:
      193
  4. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    also rein Software technisch gibt es kein tool das teil leiser zu bekommen ?
     
  5. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Sind diese Everflow-Lüfter (31dB) für das Netzteil wirklich die leisesten? Ich habe bei meinem MDD das Smartcooler-Set von pcsilent.de verbaut (25dB) und denke momentan drüber nach, die beiden 60mm-Netzteillüfter durch welche von Papst zu ersetzen. Speziell denke ich da an dieses temperaturgeregelte Modell: http://www.ichbinleise.de/Luefter/P....html?osCsid=084aa875876d5bed9a14411083732e85. Oder haben die nicht genug Volumenstrom?
     
  7. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    naja war der MDD nicht ehh der lauteste MAc überhaupt? :D Apple hat doch son LüfterKit rausgebracht, aber ich glaube selbst die sind noch so ziemlich laut :D ein Quad-Core MAc Pro ist dagegen wie ein leises flüstern xD Welche kann man da so empfehlen, also für wenig Geld so ca 15€? ich bin Schüler und finde meinen mac zu laut XD
     
  8. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    es gibt einige lüfterkits.
    u.a. von apple selbst. war schweineteuer, weil ein tausch netzteil dabei war.
    ich hab das bei einem kunden sogar verbaut.
    der unterschied war aber nicht der rede wert.

    das war AFAIK der lauteste mac den es je gab....und das wird er auch bleiben.
    sch....egal welche lüfter man da reinbaut.

    der wird nur in einer schallgedämmten kiste leise, die rundherum zu ist.
    aber dann brennt er ab :)

    was IMHO nicht mal so schlecht wäre :eek:

    hab selber noch einen rumstehen. wollte den als test webserver hinstellen.
    jetzt steht er wieder im eck.
    ist nicht auszuhalten die kiste !
     
  9. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    Hi,
    ich denke mal daß das Netzteil den meisten Lärm macht, oder kommt mir das nur so vor?
    Könnte man das nicht durch ein solch "modernes" PC-Netzteil austauschen, die sind doch etwas leiser?

    Muss doch möglich sein das Teil leiser zu bekommen, geht doch auch bei anderen. o_O
    Die Ursache suchen und beheben. ;)

    Ja ja ich weiß schlaue Sprüche aber auch ich muss es erst einmal erforschen.

    Grüße
    Chris
     
  10. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    die sind auch die hauptverusacher.
    aber schau dir mal mal die PSU von einem G4MDD an.
    da gibts nix was passt.

    das einzige ist....nieten aufbohren und die lüfter gegen bessere tauschen.
    ist aber IMHO kein kleiner aufwand.
     
  11. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wieso Nieten aufbohren? Die 60mm-Lüfter aus dem Netzteil kann man durch simples Aufschrauben austauschen. Außer Du möchtest da einen leiseren 80er-Lüfter reinklöppeln. :)
     
  12. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    Ach ja, der G4 Windtunnel, den hatte ich auch mal :D
    Apple hatte seinerzeit ein Austausch-Kit von Verax. Ich DEPP habe das zeitlich limitierte Angebot damals verpennt und habe dann hinterher die Lüfter für einen unverschämten Betrag selbst tauschen lassen... was beim Kaufpreis des Rechners dann aber auch fast schon egal war :p
    Nur mit Software ist dem Brüll-Käfer nicht beizukommen glaube ich.
     
  13. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ist schon eine zeit her bei mir, das ich da rumgezangelt habe.
    so wie ich mich daran erinnern kann, kann man die beiden lüfter im netzteil nur von innen tauschen.
    und dazu dachte ich muß man das netzteil öffnen.

    sieht aber offensichtlich nicht so aus

    [​IMG]

    http://www.xlr8yourmac.com/systems/...s/noise_reduction/g4_ddr_noise_reduction.html
     
  14. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    also ich kann meine Netzteil Lüfter rausschrauben, ohne Nietenaufbohren, wenn ich ne Kamera hätte, würde ich s dir zeigen :p
     
  15. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    brauchst keine kamera. hab mich wohl ein bissl mißverständlich ausgedrückt.
    ich sehe auf dem bild auch, das es schrauben sind.
     
  16. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    achso, ja ok, dann tut mir das leid, aber weiß jmd, welche Lüfter, die leisesten für den MDD sind? meine sind mir einfach zu laut.
     
  17. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    also ich dachte, das der link zu xlr8yourmac.com nicht so schlecht war.
    dort steht auch welchen lüfter er warum ausgewählt hat.
     
  18. Felix.Flix

    Felix.Flix Erdapfel

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    4
    Hallo Apfeltalker!
    Wegen diesem thread hier habe ich mich gerade angemeldet und möchte nach einem schnellen und umfassenden

    HALLO AN DIE COMMUNITY

    mal loslegen:

    Hab mir vor ein paar Tagen einen G4 1,25 Dual bei Ih-bäh geschossen, es stand „leise” in der Beschreibug – ein schlechter Witz.
    Wie dem auch sein, ich habe bei pollin-Elektronik zwei Lüfter für das Netzteil bestellt und gerade eingebaut. 2,95 Euronen das Stück:-D. Der Volumenstrom ist zwar was geringer, sollte (laut vielen Berichten) kein Problem sein. Jetzt werde ich das ja sehen o_O, ist jedenfalls deutlich leiser (im Gegensatz zu vorher). Der G4 350 auf dem ich gerade tippe ist aber original immer noch leiser, mein Arbeits-i-Mac natürlich nicht zu vergleichen aber Kopfschmerzen gibt nimmer und das für grade mal 6 Euro.

    Ach so: Das Netzteil kann man wirklich aufschrauben, aber Vorsicht, keine Kabel abreißen und mit Schraubenzieher die Blechteile zart aufhebeln, ist noch zusätzlich verklebt.

    LG
    Felix
     

Diese Seite empfehlen