1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seagate Momentus 7200.3 oder 7200.4

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Hotsauc3, 20.10.09.

  1. Hotsauc3

    Hotsauc3 Allington Pepping

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    190
    Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Soll ich das neuere oder das ältere Modell nehmen? Angeblich soll die 7200.4 qualitativ nicht so hochwertig sein wie das Vorgängermodell, die 7200.3. Die HDD soll übrigens nur 320 GB groß sein, das reicht vollkommen aus.. Gibt es in der Größe gute Alternativen?


    LG
     
  2. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675
    Ich wünschte, irgend jmd. würde bei diesen "Ich habe da was gehört/gelesen."-Geschichten einmal eine zuverlässige Quelle benennen. :(


    Der Unterschied zwischen der .3 und der .4 liegt in der Anzahl der verwendeten Platter und Köpfe.

    Bei 320 GB Kapazität verfügt die .3 über 2 Platter und 4 Schreib-/Leseköpfe, die .4 dagegen über 2 Platter und 3 Köpfe.
    Wenn ich die Daten der c't dazu richtig interpretiere, dürftest Du mit der .3 die schnellere, dafür aber minimal lautere Platte kaufen.

    Warum? Bei der .3 laufen 4 Schreib-/Leseköpfe länger in den schnelleren Außenbereichen der Platter als die 3 Köpfe der .4.
    Bei den absoluten Meßergebnissen bzgl. der Datenübertragungsraten ist die .4 etwas schneller als die .3, bei der Zugriffszeit und dem sog. IOMix, der quasi die tägliche Arbeit mit der Platte "nachbildet", hat die .3 einen deutlichen Vorsprung.

    Das alles hat aber nichts mit besserer oder schlechterer Qualität der einen oder anderen Plattengeneration zu tun.


    MfG, Sawtooth
     

Diese Seite empfehlen