1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SD-Card: Angegebener Speicherplatz / tatsächlicher Speicherplatz

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Marja, 30.01.07.

  1. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Ich hoffe SD- Karten gehören auch zu "Peripherie"?

    Ich möchte meine 1 GB SD Karte mit Musik auffüllen um selbige dann auf meinem PDA (MDAc)
    hören zu können.

    Dazu habe ich die SD Karte in ein Kartenlesegerät gesteckt und dieses mit meinem MB via USB verbunden.

    Nachdem ich einige alte Titel aus dem Musik- Ordner auf der Karte gelöscht habe,
    wollte ich neue Lieder hinzufügen, jedoch kam jedesmal die Fehlermeldung,
    dass die Karte voll sei.

    Das Menu "Inoformationen" gab auch nur immer wieder die gleiche Information raus,
    nämlich dass noch 3,2MB frei seien.

    Gibt es eine Möglichkeit das "Information" Menu zu aktualisieren?

    Nachdem ich den Inhalt der SD Karte testweise in einen anderen Ordner kopiert habe,
    stelle ich fest, dass dort 250MB freier Speicherplatz angegeben wird!

    Marja
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.522
    abstöpsl und wieder ran :)
    aber is schon irgendwie komisch, sind windows dateien drauf? oder andere versteckte dateien?
     
  3. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    hast du nach dem Löschen der Dateien den Papierkorb gelöscht? Das musst du, um die Daten endgültig zu löschen.

    Viele Grüße

    Timo
     
    Marja gefällt das.
  4. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Hast Du den Mülleimer gelleert?


    Edit: AppleBoy war schneller, ich werde alt... :(
     
    Marja gefällt das.
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo zusammen

    Ich hab mal die erfahrung gemacht das sobald auf SD Karte geschrieben und gelöscht wird, das Betriebssystem einen unsichtbaren Trashordner auf der SD Karte erstellt und den Müll dort hinein "löscht". Erst wenn man den Befehl "Papierkorb leeren" drückt löschte es auch den Inhalt des Trashordners auf der SD Karte. So war es bei mir zumindest, ob aber das Problem damit gelöst ist kann ich dir ned sagen, hoffe aber trotzdem weitergeholfen zu haben.
     
  6. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Abstöpseln alleine half nicht, aber der Paierkorb war der Knackpunkt!

    1000 Dank für die Apfeltalk-mäßig schnellen Antworten :-*

    Eure Marja
     
  7. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Darum haben wir ja gefragt. ;)

    Schön, das wir helfen konnten. :)
     
  8. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Ja so ist es nunmal mit uns Apfeltalktern:

    Wir sind schnell - wir sind gut - wir wissen (fast) alles über Steven Jobs Geräte.
     

Diese Seite empfehlen