1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Scrolling in Safari seit 10.4.7

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von equinox, 01.07.06.

  1. equinox

    equinox Gast

    Seit 10.4.7 scrollt Safari nur noch hakelig. Es stottert beim Scrollen mit der 2-Finger-Methode mittels Trackpad. Die Version ist Safari 2.0.4. Wenn ich die alte Version (2.0.3) benutze, dann scrollt alles butterweich. Das scheint nur bei IntelMacs so zu sein. Hat das noch jemand?
     
  2. ATOC

    ATOC Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    Also bei mir (MBP) ist alles butterweich, auch nach dem Update.
     
  3. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    bei meinem pb g4 auch keine probleme.
     
  4. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    G4 PB -> keine Probleme.

    Zieh dir das Combo Update von apple und hau es nochmal drüber. Vielleicht hilfts ja.
     
  5. checkert

    checkert Carola

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    114
    Auf dem macbook sehe ich hier keine Veränderung. Build 8J2135, aufgespielt mit dem nicht verbesserten Delta-Update noch nichts dran verbessert.
     
  6. matz00

    matz00 Jamba

    Dabei seit:
    24.05.06
    Beiträge:
    55
    Da hat sich ein Fehler in das Delta Update eingeschlichen... --> link

    Ich wuerde das (Combo) Update nochmal runteladen & installieren.



    gruss
    mat
     
    #6 matz00, 01.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.06
  7. equinox

    equinox Gast

    Update hat leider nichts gebracht...vergkleicht mal das scrolling in shiira. das ist ja ebenfalls ein webkit-Browser. Dort ist das Scrolling sehr viel flüssiger...
     
  8. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Also das Scrolling funktioniert bei mir einwandfrei.

    Aber jetzt muss ich mal was fragen, dass mir schon ne Zeit lang auf der Seele brennt.
    Vielleicht bilde ich mir was ein, aber kann es sein, dass mit 10.4.7 Safari, erstens, ein neues Symbol für die ".download"-Dateien eingeführt wurde und zweitens eben diese nun nach einem abgebrochenen Download eine Fortsetzung ermöglichen, also die bisherigen Daten gespeichert werden?
    Ich meine, das ging bisher nicht, jedenfalls bei mir.
     

Diese Seite empfehlen