1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Scrollen unter Vista

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Der_Leo, 25.08.08.

  1. Der_Leo

    Der_Leo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    126
    Hallo alle zusammen,

    habe seit kurzem Windows Vista auf meinem MacBook via BootCamp installiert, natürlich mit den Treibern von der mitgelieferten CD/DVD. Habe leider feststellen müssen, dass das Scrollen mit zwei Fingern unter Windows eine Katastrophe ist, zumal Windows einen Rechtsklick mit zwei Fingern oft als Scrollen versteht, noch bevor ich die Taste drücken kann.
    Gibt es denn eine Möglichkeit, das Scrollen komplett auszuschalten oder zumindest irgendeine Möglichkeit, dass das Scrollen nicht mit dem Rechtsklick verwechselt wird?

    Danke schonmal im Voraus und liebe Grüße,

    Leo
     
  2. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    muss man zum rechtsklicken nciht normalerweise unter windows 2 finger aufs touchpad legen und dann dei trackpadtaste drücken?
     
  3. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.515
    Geh mal in die Mauseinstellungen, da kannst du jede Menge einstellen.
     
  4. Der_Leo

    Der_Leo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    126
    Ja, eben. Das ist es ja. Wenn ich zwei Finger auf das Trackpad lege, um einen Rechtsklick zu machen, scrollt er oft, noch bevor ich die Trackpadtaste drücken kann.

    In den Mauseinstellungen habe ich leider nur eine Einstellung gefunden, bei der man festlegen kann, wie weit er scrollen soll.
     

Diese Seite empfehlen