1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Script für Werkzeug ausblenden

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von t.r.e.w., 13.05.09.

  1. t.r.e.w.

    t.r.e.w. Boskoop

    Dabei seit:
    30.05.07
    Beiträge:
    39
    Ich hab mir ein hilfreiches Apple-Script gebaut, mit dem ich Bilder mit Photoshop in einer bestimmten Weise öffnen und darstellen kann. Jetzt besteht noch das kleine Problem, daß ich vor jedem Start des Scripts Photoshop so einstellen muß, daß der Bildschirm "leer" ist, d.h. ich muß die "Optionen" , "Werkzeuge" und sonstiges Drumrum erst per Hand schließen und kann dann mein Script starten.

    Ich würde das Schließen der "Optionen" und "Werkzeuge" gerne an den Anfang im AS einbauen. Wie aber lautet das Kammando dafür?

    Gruß

    Harald
     
  2. Macmissionar

    Macmissionar Granny Smith

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    16
    Code:
    tell application "Adobe Photoshop CS2"
    	activate
    	tell application "System Events" to tell process "Adobe Photoshop CS2" to key code 48
    end tell
     
  3. t.r.e.w.

    t.r.e.w. Boskoop

    Dabei seit:
    30.05.07
    Beiträge:
    39
    Genau das hab ich gemeint; besten Dank!
    Woher kennst du diesen Befehl? Mit trial and error ist es doch nicht zu machen.

    Gruß

    Harald
     
  4. Macmissionar

    Macmissionar Granny Smith

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    16
    Nun. Ich bin nicht sehr häufig in diesem Forum, eher gesagt ziemlich selten und nur, wenn es in den anderen Foren zu ruhig ist, suche ich hier nach neuen Themen. Manchmal, wenn ich dann soetwas entdecke wie Deine Frage, antworte ich mal eben schnell.

    Und daher wollte ich auch gestern, nachdem ich hier schon mal angemacht worden bin, nicht noch eine Belehrung draufsetzen.

    Nun fragst Du jedoch danach – Also. Das ist kein spezieller Befehl, sondern es ist ein Drücken der Tab-Taste. Du mußt AppleScript nicht so verstehen, daß es geheime Befehle enthält, sondern ein AppleScript-Befehl sendet einen Apple Event aus – so wie es auch der manuelle Benutzer (Mensch) kann.

    Und dann einfach kombinieren: In Photoshop (bzw. allen Abobe-Anwendungen) kann man mit Tab alles ausblenden (in Photoshop zusätzlich noch Apfel+R, um die Lineale wegzubekommen, und mehrmals F drücken, dann hast Du das Bild komplett alleine stehen).

    Das weiß ich bereits seit der Lehre, hat nichts mit AppleScript zu tun (klar, wer das nicht weiß, hat wenig Chancen, aber meiner Meinung auch ein Wissensdefizit).

    Und System Events sind dazu da, um unter anderem Tastendrücke zu senden.


    So mußte ich gestern nur herausfinden, was die Tab-Taste ist und fertig war der Vierzeiler ... – wichtig ist das activate, sonst wird der Tab an ein anderes Programm geschickt (immer logisch denken: Du als Mensch kannst auch nicht in einem Programm etwas schreiben, was nicht im Vordergrund ist).
     

Diese Seite empfehlen