1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Script für iTunes

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von oliverkanaan, 26.01.09.

  1. oliverkanaan

    oliverkanaan Erdapfel

    Dabei seit:
    29.08.08
    Beiträge:
    4
    hey ich hoffe das wurde nicht schonmal gepostet, wenn ja dann bitte verlinken (obwohl ich die SUFU genutzt habe)

    Ich will mit dem Automator ein Script erstellen, dass automatisch eine Playlist aus iTunes abspielt wenn man in die Hände klatscht. Es muss also das interne Micro eingebunden werden.
    Ich habe davon leider wenig ahnung, kann mir da jemand helfen...!?
    Und mir das am besten möglichst einfach erklären!?
    Wäre sehr dankbar....;)
     
  2. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Geht nicht. Die Scripts sind ja nur nur Fernsteuerung von Programmen gedacht.

    Ich hatte eine ähnliche Idee auch schon. Und auch hier gepostet.

    Sprich die SuFu hätte Dir da weiter helfen können.

    LG Jan
     
  3. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    Interessante Idee... nur wie unterscheidest du Klatschen von Trommeln? ;) Wie soll Automator den Unterschied verstehen?

    Automator kann schon etwas, um kleinere Dinge zu vereinfachen oder einfach zu automatisieren, was sonst ziemlich stupide Arbeit ist.

    Du solltest das Thema erst einmal klein angehen. Gehe von einem Geräusch aus wie z.B. 'an'. Die Spracherkennung von OS X kann dies auf jeden Fall wahrnehmen. Wenn du in die Systemeinstellungen gehst, kannst du unter dem Menupunkt 'Sprache' die Spracherkennung aktivieren. Du kannst alles abschalten meinetwegen und dann mal alle 'Speakable items' anschauen. Dies sollten eigentlich alles XML-Dateien seien. Schau dir lieber vorher erstmal an, was XML ist, und wofür es steht. Mit etwas Lernwillen hast du dir selber schnell einen Befehl geschrieben, der dir iTunes startet mit deiner Playlist. Mit etwas Geschick kannst du die Playlist auch ansagen.

    (und ich wette, das hat sicher schon jemand in dieser Welt gelöst...)

    PS: ist das sonst nicht auch mit AppleScript möglich? If Klapp by Microphone Tell Application iTunes do blabla?
     
  4. fdd331

    fdd331 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.08.13
    Beiträge:
    251

Diese Seite empfehlen