1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Script dauerhaft ausführen

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von Eknoes, 03.03.10.

  1. Eknoes

    Eknoes Fuji

    Dabei seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    36
    Hallo, ich habe ein kleines (mein erstes :oops:) Applescript geschrieben, was den iChat Status in den aktuellen iTunes Titel umwandelt.
    Code:
    tell application "iTunes"
    	set trackname to name of current track
    	set artistname to artist of current track
    	set ichatstatus to "♫ Hört gerade: " & trackname & " von " & artistname & " ♫"
    end tell
    tell application "iChat"
    	set status message to ichatstatus as string
    end tell
    Nun möchte ich gerne, dass das Skript jedesmal, wenn sich der Titel des Liedes ändert, auch der Status geändert wird. Geht das, wenn ja, wie?

    lg
     
  2. Eknoes

    Eknoes Fuji

    Dabei seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    36
    so, tut mir Leid für solch eine banale Frage, ich habe soeben eine Lösung gefunden. Das jetzige Script:
    Code:
    repeat
    	tell application "iTunes"
    		set trackname to name of current track
    		set artistname to artist of current track
    		set tracktime to duration of current track
    		set ichatstatus to "♫ Hört gerade: " & trackname & " von " & artistname & " ♫" as string
    	end tell
    	tell application "iChat"
    		if (status message is not ichatstatus) then
    			set status message to ichatstatus as string
    		end if
    		delay 10
    	end tell
    end repeat
    Jetzt habe ich aber trotzdem noch ne Frage: Wie kann ich das machen, dass dieses Skript "minimiert" ist, also auch im Dock nicht sichtbar?
     
  3. NSObject

    NSObject Braeburn

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    44
    Moin,

    um ein Script 'unsichtbar' zu machen bzw. in den Hintergrund zu verbannen ...
    - speicherst du es als 'Programm-Bundle' ab (kannst du im Speichern-Dialog einstellen).
    - dann wählst du aus dem Kontextmenü (Option-Klick oder R-Mouse-Click auf das Scriptprogramm-Icon) -> 'Paketinhalt zeigen'
    - in dem Fenster, das sich dann öffnet befindet sich im Ordner 'Contents' das File 'Info.plist'.
    - das File editierst du mit a) einem Texteditor oder b) dem Property List Editor ...
    - a) du siehst nach <dict> immer Paare von Keys: <key> ...</key> und dazugehörige Values - ergänze das folgende Paar (Reihenfolge der Paare ist egal):
    Code:
    	<key>LSUIElement</key>
    	<true/>
    - b) Lege in 'Information Property List' einen neuen Eintrag an (auf das '+' am rechten Rand klicken). Aus dem sich öffnenden Menü wählst du 'Application is agent (UIElement)'. Dann musst du nur noch bei Value ein Häkchen setzen und speichern

    fertig.

    Grüße

    NSObject
     
    manromen gefällt das.
  4. Eknoes

    Eknoes Fuji

    Dabei seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    36
    Danke! Wie kann ich das jetzt noch in den "Autostart" setzen? Normal geht das ja im Dock, aber da ist es ja nicht mehr :D
     
  5. NSObject

    NSObject Braeburn

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    44
    du kannst Startobjekte in den Systemeinstellungen unter 'Benutzer' -> dein Account -> Startobjekte festlegen. Dazu entweder: auf den '+'-Button klicken und zum Programm navigieren oder noch einfacher: Scriptprogramm direkt ins Fenster ziehen.
     
  6. Eknoes

    Eknoes Fuji

    Dabei seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    36
    Ok, Danke!
     

Diese Seite empfehlen