1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Scratch Disc im Mac Pro? > FCP

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von amoergosum, 20.04.09.

  1. amoergosum

    amoergosum Gala

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    51
    Hallo,
    da die ganze Raid-Geschichte für mich ziemlich neu ist, bräuchte ich
    ein paar Tips von euch. Es gibt ja neben dem Slot für den Boot Drive
    im Mac Pro 3 weitere für zusätzliche Festplatten. Gerade in Bezug auf Final Cut Pro
    wird ja empfohlen, die Video-Dateien auf einer zweiten Festplatte abzulegen.
    Reicht eine zweite Festplatte dafür aus oder würdet Ihr empfehlen vielleicht
    sogar 2 oder 3 zusätzlich einzubauen und diese als Raid0 laufen zu lassen?
    Gruß,
    amoergosum
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Von der Performance her lohnt es sich auf jeden Fall, grade bei Final Cut, sei dir aber im Klaren darüber, dass so ein RAID 0 keine sichere "Ablage" für deine Projekte ist sondern nur als Arbeitsplatte geht.
     
  3. amoergosum

    amoergosum Gala

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    51
    Habe ich richtig verstanden, dass wenn z.B. 3 zusätzliche Hard Drives als eine konfiguriert (Raid0) werden, alle Daten im Falle eines Defektes einer dieser 3 Drives verloren gehen würden?
     

Diese Seite empfehlen