1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

schwarzer Rand im Ausdruck

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von tippa, 07.06.09.

  1. tippa

    tippa Jamba

    Dabei seit:
    07.10.08
    Beiträge:
    59
    Ich bin vollkommen ratlos:

    Seit einiger Zeit erscheint plötzlich in allen Office2008-Anwendungen auf jedem Ausdruck ein schmaler schwarzer Rahmen (5 mm vom Papierrand entfernt) um jede Seite. In der Druckvorschau ist er nicht zu sehen. (PDF-Dokumente haben ihn übrigens auch.) Sieht wie ein Trauerrand aus :-[

    Ich habe keine Ahnung, wo der plötzlich her kommt und kann beim besten Willen nicht heraus finden, wie man den wieder entfernt bekommt. Weiß irgend jemand, was da passiert sein könnte?
     
  2. Nero_71

    Nero_71 Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.06.07
    Beiträge:
    427
    ich nehme an er kommt vom drucker, da all deine dokumente das haben :) versuch mal dort zu schauen
     
  3. tippa

    tippa Jamba

    Dabei seit:
    07.10.08
    Beiträge:
    59
    Nein, das habe ich vergessen zu erwähnen:

    Ich habe zwei Drucker zur Verfügung (einen Netzwerk-Laser und einen direkt angeschlossenen Tintenstrahl). Bei beiden das selbe Ergebnis!

    Jetzt habe ich aber noch etwas bemerkt:

    Wenn man im Drucker-Menü die PDF-Vorschau öffnet, dann sieht man da plötzlich den Rand auch auf dem Monitor. Das heißt dann wohl, daß für den Ausdruck alle Dokumente automatisch in PDF's verwandelt werden??? Warum die plötzlich einen "Trauerrand" haben, wäre damit allerdings auch noch nicht beantwortet.
     

Diese Seite empfehlen