1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

schwarzer apfel...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von thobe04, 19.06.08.

  1. thobe04

    thobe04 Carola

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    114
    hallo alle zusammen...
    also ich habe folgendes problem:
    bei meinem macbook bleibt manchmal nach dem start einfach der bildschirm schwarz bzw schaltet die beleuchtung nicht ein...dh der mac startet ganz normal man sieht auch den apfel bzw den bootscreen ganz normal aber dann wenn das anmeldefenster erscheint ist der bildschirm schwarz...das lustige ist dass man aber ganz leicht den anmeldescreen sieht eben als ob man die helligkeit auf ganz dunkel gedreht hätte...bzw regeln lässt sich die hellligkeit dann auch nicht...erst wenn ich das macbook wieder ausschalte und neustarte funktioniert wieder alles ganz normal...mhmm...wo könnte das problem liegen???..ist es eher ein hardware oder software fehler was denkt ihr???...hat jemand vl eine idee?!...

    danke schon mal im voraus!!!!..
    gruß,
    thobe04...
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo

    Ich geh von Hardwarefehler aus. Mach doch mal Folgendes:

    Starte dein MB. Wenn der Bildschirm aus bleibt, hälst du das MB ins Gegenlicht, so müsstest du rein theoretisch den Umriss des Apfels im Monitor sehen. Wenn du da irgendwie das Anmeldefenster oder den Background beim Anmelden sieht, ist der Bildschirm bzw. das Kabel teilweise defekt.

    Das ist nur eine Vermutung, aber ich hatte das mal bei nem alten iBook.

    Gruss
    Smooky
     
  3. thobe04

    thobe04 Carola

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    114
    hallo smooky...

    danke für deine schnelle antwort...
    also die umrisse des anmeldefensters werden gezeigt so wie du es beschrieben hast...und wenn du das problem schon mal bei deinem alten ibook hattest dann werde ich einfach zu einem techniker mit meinem mac gehen...
    danke für die hilfe...

    gruß
    thobe...
     

Diese Seite empfehlen