1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schülerrabatt bei Gravis

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nighthawk, 19.01.07.

  1. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    So. Leopard hin oder her, in den nächsten 2 Wochen kauf ich mein MacBook. Nun wär es mir vielleicht doch lieber in nem Laden zu kaufen, als bei Apple direkt zu bestellen. Bei Apple kostet das MB ja für Schüler/Stundenten/Lehrer 1240€

    Bei Gravis.de steht, dass es auch dort Vorteile für Schüler gibt, allerdings scheinen mir das nur Gutscheine zu sein, oder seh ich da was falsch? Gibt es das MB zu dem Apple-Schülerpreis auch bei Gravis?

    Gruß
    Nighthawk
     
  2. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Als meine Mutter den Imac gekauft hat war ich dabei und habe eine Schulbescheinigung mitgenommen und vorgezeigt. Wir bekamen einen 50€ Gutschein der innerhalb eines halben Jahres eingelöst werden kann (glaube ich, bin mir nicht mehr sicher…).
     
  3. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Mhm danke, wenn das so ist, dann kauf ich doch lieber direkt
     
  4. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Wo wohnst du denn?

    Also ich habe mein erstes MacBook direkt bei Apple bestellt, per Telefon zum Edu Preis, da ich Student bin.

    Bei meinem zweiten wurde ich dann am Telefon drauf hingewiesen, dass es noch diese Apple Campus Geschichte (Name so oder so ähnlich) gibt. Es reichte, dass ich in Brandenburg wohne. Fazit, der Preis war nochmal 100 Euro weniger als ohnehin schon der günstigere Edu Preis.

    Edit: Seh grad du bist 15. Dann wird das sowieso nicht gehen, da du 18 sein musst. Also läufts letztendlich eh über deine Eltern, oder natürlich du hast ein Studenten in der Family/Verwandschaft.
     
  5. Aristoteles

    Aristoteles Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.12.06
    Beiträge:
    142
    Also bei Gravis würde ich auf keinen Fall kaufen.

    Als Student bekommst Du eigentlich überall sonst bessere Konditionen (nämlich nicht Gutscheine, sondern Preisnachlass).

    Bei Cyberport ist es ein Festbetrag (ca. 40 - 80 Euro je nach Produkt), bei MacTrade und Cancom gibt es glaube ich prozentualen Nachlass.

    Am einfachsten ist das meiner Ansicht nach im Apple Store, da wird auch immer schnell geliefert.
     
  6. Aristoteles

    Aristoteles Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.12.06
    Beiträge:
    142
    Der Edu-Preis gilt genauso für Schüler (und auch für Lehrer).
     
  7. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Danke euch allen, ich werde dann direkt bei Apple bestellen.

    Ich nehm an, er meinte die Apple on Campus-Sache und nicht den normalen Edu-Preis
     
  8. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Ne, meinte schon allgemein im Apple Store zu bestellen. Hatte nämlich gelesen das man z.b. nur ein Mac pro (glaube es war Semester) zum Edu Preis kaufen darf. Da ich das schon getan hatte, dachte ich mir einfach ich bestell den 2. mit den Daten meines Bruders, der ist Schüler und zufälligerweise auch 15 :)

    Aber da meinte der Mann am Telefon, das gehe nicht (da unter 18). Aber es wäre kein Problem ein 2. MacBook im Edu Store zu kaufen, hat dann auch alles geklappt.

    Aber habe eben gelesen, Eltern eines Schüler können auch im Edu Store kaufen. Also gibts da keine Probleme. Und nicht vergessen, per Telefon bestellen und fragen ob man mit diesem Apple Campus noch einen Nachlass rausholen kann, auch wenn du kein Student bist, probierts, vielleicht klappt das auch so.
     

Diese Seite empfehlen