1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schriftschattierungen ausstellen im Finder?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von JeaBea, 09.07.08.

  1. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Hallo!
    Auf dem Schreibtisch hat die Schrift von Dateibezeichnungen ja eine Schattierung, kann ich das irgendwie ausstellen oder sanfter machen? Gleiches gilt für die Icons im Dock.
    Liebe Grüße :) :)
     

    Anhänge:

  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.911
  3. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    ok, danke. wieso sind sie mist (im übrigen kann man damit, soweit ich weiß, nur die schatten von fenstern ausstellen)? ich finde die schatten ja im grunde auch in ordnung, nur bei hellen hintergrundbildern z.b. sind sie nicht so schick...
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Meine Empfehlung... dran gewöhnen.
     
  5. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    ja? also, wie gesagt, bei dunklen bildern - kein problem. aber bei helleren (s. screenshots, wobei es bei nummer 1 ja noch ganz gut geht, finde ich) finde ich das schon sehr unschön... einfach keine hellen hintergrundbilder verwenden, wäre natürlich eine alternative...
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen