1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schriftsammlung: Verschiedene Schnitte als verschiedene Familien, warum

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von faxe, 05.10.08.

  1. faxe

    faxe Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    305
    Hallo

    Ich hab' mit meiner Schriftsammlung ein Problem. Ich habe z.B. die Bookman in verschiedenen Schnitten installiert. Nun steht aber nicht

    Bookman > und darin dann regular, bold, medium, etc.

    sondern

    Bookman regular
    Bookman Bold
    Bookman Medium
    usw.

    Dieses Problem habe ich bei mehreren Schriften. Kann man das irgendwie ändern, so dass alle Schriftschnitte schön in deren Familien geordnet sind?
     

    Anhänge:

  2. egon

    egon Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    176
    sieht mir so aus, als bräuchtest du ein vernünftiges schriftenverwaltungsprogramm. "schriftensammlung" von apple ist das definitiv nicht. probier's mal hiermit:
    http://www.linotype.com/fontexplorerX

    kost nix und ist hervorragend.
     
  3. faxe

    faxe Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    305
    Hatte ich schon 'mal drauf. Dann aber wieder runter...

    Naja, jetzt arbeite ich seit einer Woche damit und ... es gefällt mir immer mehr!

    Danke für den (Erinnerungs)Tipp!
     

Diese Seite empfehlen