1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schriftgröße/Hintergrundfarbe

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MAeCki, 25.01.09.

  1. MAeCki

    MAeCki Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    9
    Liebe Gemeinde,

    habe seit 2 Tagen einen iMac 24".
    Bin begeistert von der Hardware. Was mir jedoch zu schaffen macht, ist zum einen, dass fast alle Hintergrundflächen weiß dargestellt werden, zum anderen die sehr kleine Schriftgröße bei Auflösung 1920 x 1200. Verringere ich die Auflösung, ist mir das Bild zu unscharf.
    Habt Ihr eine Lösung für mich?

    Viele Grüße von Ralf
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    TinkerTool für die Schriftgröße.

    Aber welche Hintergrundflächen meinst du? Von Textfeldern? Was ist so schlimm an Weiß?
     
  3. MAeCki

    MAeCki Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    9
    Erst mal danke für das Tool. Damit ist mir schon mal geholfen.
    Ich meine alle Hintergrundfarben.
    Weiß ist nicht schlimm, aber meine Augen ermüden erheblich schneller als z.B. ein ganz leichtes beige. Ist vielleicht eine persönliche Überempfindlichkeit bei mir.
    Deswegen wäre es klasse, wenn sich alle Hintergrundfarben als Standard leicht einfärben ließen.

    Viele Grüße von Ralf
     
  4. MAeCki

    MAeCki Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    9
    TinkerTool bewirkt keine Änderungen bzgl. der Schriftgröße. Woran kann das liegen?
     
  5. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Steht ganz unten in Tinkertool.
     
  6. MAeCki

    MAeCki Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    9
    Das hab' ich wohl gelesen. Aber auch nach Neustart der Programme und sogar nach Neustart des Mac werden keine Änderungen übernommen.
    Habe Quartz extreme debug von Apple-CD installiert. Damit funktioniert es in den apple-Programmen. Habe aber jetzt Grafik-Fehler in Open-Office sowie Probleme mit dem Dock usw.
     

Diese Seite empfehlen