1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Schriftfarbenproblem mit Pages, Keynote und Numbers

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von neko, 22.12.09.

  1. neko

    neko Erdapfel

    Dabei seit:
    14.12.09
    Beiträge:
    5
    Hallo

    Nachdem ich mir iWork 08 Testversion runtergeladen hatte und später einen Key gekauft hatte, habe ich nun folgendes Problem mit iWork 08:
    Meine Schriftfarbe ist auf weiß eingestellt und ich kann sie nicht ändern, ergo es ist unmöglich damit zu arbeiten.
    Weiß irgendwer wie man das ändern kann?

    mfg
     
  2. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
    Hallöchen,

    ich habe das gleiche Problem, allerdings kann ich die Farbe auf hellrosa und hellblau und all solche Späße umstellen - bringt nur nix, weil man immer noch nicht viel sieht und zudem ist das nicht dieser senkrechte Strich, der einem zeigt, wo man gerade schreibt, was auch extrem nervig ist.
    Kann das irgendwie mit ner Neuinstallation zusammenhängen? Mein Vater hat mir irgenson iWork 08 gegeben, aber ich hab keine Ahnung, ob das schon mal irgendwo installiert war?
    Hat jemand ne Idee? BITTE! Ich muss dringend was schreiben und kann das in ROSA nicht gebrauchen:(

    Vielen Dank schonmal.
    Liebe Grüße.
     
  3. benny1243

    benny1243 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    173
    Unter Library , DEINBENUTZERORDNER/Library einfach mal alles löschen was iWork, Keynote, Pages oder Numbers heißt.

    VOHER natürlich ein Backup machen!
     
  4. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
    Vielen Dank für die Hilfe - hat sich inzwischen geklärt, es war n Problem wegen Snow Leopard. Der Computer hatte die Updates dafür nicht gefunden, aber nun hab ich sie geladen und alles geht wieder!
     

Diese Seite empfehlen