1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schriftenproblem nach Aktualisierung auf Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tkoehns, 17.04.09.

  1. tkoehns

    tkoehns Erdapfel

    Dabei seit:
    17.04.09
    Beiträge:
    2
    Hallo allerseits,

    nach einer Systemaktualisierung von 10.4 auf 10.5.6 habe ich das Problem, dass beim Ausdruck aus Freehand (11.0.2) auf einen beliebigen Drucker Nicht-Systemschriften durch Courier ersetzt werden.

    Zur Schriftenverwaltung kommt der Linotype Fontexplorer 1.2.3 zum Einsatz. Das gleiche Problem tritt auch auf, wenn statt des Fontexplorers die Apple-Schriftenverwaltung Verwendung findet.

    Caches sind gelöscht, Schriftverzeichnisse aufgeräumt und MM-Zeichensätze entfernt ... alles ohne Erfolg.

    Gibt es eine Idee, wie ich das Dilemma lösen kann?

    Danke und Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen