1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schriften lassen sich nicht hinzufügen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mayforest, 16.02.06.

  1. Mayforest

    Mayforest Gast

    Hallo alle!

    Ein komisches Problem, das sich gestern ergeben hat:
    Habe in Quark einen Text bearbeitet und auf einmal wurde die benutzte Schrift durch eine andere ersetzt. Ich habe eine Sicherheitskopie der Datei gemacht, das Programm neu gestartet - und die von mir eigentlich benutzte Schrift wurde nicht gefunden. In der Schriftsammlung war diese auch nicht mehr vorhanden. Ich habe sie also neu hinzugefügt - es ist keine mitgelieferte Schrift - und trotzdem kann ich mit ihr nicht arbeiten. Nach einem Neustart war sie auch wieder verschwunden.
    Und wenn ich jetzt (wieder was Neues) probiere, sie hinzuzufügen, passiert gar nichts. Kliacke ich auf "Installieren" passiert nichts.
    Bin ratlos...

    Viele Grüsse, Christian

    OS 10.4.4
    Dateiendungen der Schrift: .afm und .bmap
     
  2. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    welche schrift ist es denn?
     
  3. Mayforest

    Mayforest Gast

    nennt sich BlackHole
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Sieht für mich aus, als wär sie einfach nur auf einmal kaputt.
     
  5. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    freier font?

    könnte auch sein, dass einfach die screenfont-datei fehlt...
     
  6. onyx

    onyx Stechapfel

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    163
    welche Schriftenverwaltung verwendest Du?
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Aber dann hätte es doch vorher auch nicht funktioniert, oder?
     
  8. Mayforest

    Mayforest Gast

    Das Ding ist, das ich die Schriften von gleicher Quelle bereits installiert hatte und mit ihnen gearbeitet habe. Jetzt geht das nicht mehr.
    Im Ordner befinden sich fünf Dateien:
    BlackHole(Amigo1.0).bmap
    BlackHole-BoldItalic.afm
    BlackHole-Regular.afm
    BlackHolBolIta
    BlackHolReg

    Hm...
     
  9. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    in welchem ordner befinden sie sich? im userfontordner oder im übergeordneten? oder in beiden? das könnte konflikte hervorrufen. installiere nie fonts im systemfontsordner... das nervt nur...

    benutze für schriftverwaltung den kostenlosen fontexplorer von linotype: http://www.linotype.com/fontexplorerX
     
  10. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ja, welche?

    EDIT: Sorry Jesfro, zeitgleich gepostet.
     
  11. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    er verwendet die schriftenverwaltung von os x... schreibt er doch...
     
  12. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Stimmt. Hab ich überlesen. Tschuldigung.:eek:
     
  13. Mayforest

    Mayforest Gast

    Mit dem Fontexplorer ist das Problem gelöst!
    Vielen, vielen Dank für die flotte Hilfe. Ich als Umsteiger sass ziemlich hilflos vor dem Silberkasten und die Standard-PC-Lösungen (Neustart, Draufschlagen, nochmal installieren, Neustart, Neustart, beliebige neue Hardware kaufen, Neustart, Draufschlagen) haben nicht geholfen, bzw. wollte ich nicht ausprobieren.
    Danke!
     
  14. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ja, weil Du einmal draufschlagen vergessen hast! :p
     
  15. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    sehr gerne geschehen... freut mich, wenn ich helfen konnte...
     
  16. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Das ist der "Schriftenkoffer".
    Enthält die Bildschirmschrift zum PostScript-Schnitt.
    Wird zwar nicht mehr angezeigt, wird aber benötigt um die Schrift (die im LaserWriter-Format vorliegt) als solche zu klassifizieren und zu installieren.
    Wichtige Datei.

    Enthalten Metrik-Tabellen, ASCII-kodiert (afm==ASCII Font Metrics)
    Unnötig am Mac. Inne Tonne kloppen.

    Enthalten im Resourcefork die eigentliche PostScript-Beschreibung jeweils eines Schriftschnittes (die Outlines).
    Wichtige Dateien.

    Du machst nun:

    1) Neu anmelden.

    2) In den Fonts-Ordner wechseln und die vorhandenen Versionen der o.g. Dateien in den Papierkorb kicken.

    3) Mit einem der gängigen "CleanUp"-Tools die Schriftencaches terminieren.

    4) Erneut neu anmelden.

    5) Schrift vom Original neu installieren.
    Dazu einfach die Datei *.bmap doppelklicken und "installieren" wählen.
    Vorher solltest du nicht versäumen, in den Einstellungen der Schriftsammlung die Option "Schriften vor der Installation prüfen" einzuschalten.
    (Das kopieren der Dateien per Finder in den Fonts-Ordner ist *nicht* empfehlenswert.)

    6) Das sollte reichen. Go, work.
    (Wenn Quark den Font noch immer nicht anzeigt - sieh erst mal in einem anderen Programm nach, ob's da geht. Ein Cocoa-Programm wie TextEdit ist eine gute Referenz.)
     
  17. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    das problem ist schon längst gelöst... ;)
     
  18. TonicWater

    TonicWater Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.05
    Beiträge:
    373
    problem beim schriften importieren...

    Hello

    habe von meinem grafiker die schriften:
    HoratDBol
    HoratDLig
    HoratDMed

    als "font suitcase" zugesendet. Leider lassen sie sich nicht installieren. habe mir auch den FontExplorer X installiert, dort tauchen die Schriften auf, aber leider ohne "Vorschau" und Sie lassen sich auch nicht aktivieren.

    Kann jemand helfen?

    THX, Tonic
     
  19. TonicWater

    TonicWater Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.05
    Beiträge:
    373
    komisch. nach einem neustart waren die schriften verfügbar. naja. wat solls. :)
     

Diese Seite empfehlen