1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schreibschutz trotz ziphone Jailbreak

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von demid, 24.03.08.

  1. demid

    demid Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.10.05
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    ich habe gestern das 1.1.4 Update auf mein iPhone gespielt und anschließend mit ziphone gecracked.
    Der Installer funktioniert einwandfrei.
    Allerdings bekomme ich keine Schreibfreigabe, wenn ich über AFP auf das Gerät zugreife. Programme wie ScummVM können anscheinend ebenfalls keine Daten (Savegames) auf dem iPhone speichern.
    iDependence und ifuntastic erkennen das iPhone nicht als jail broken und lassen mich gar nicht auf die Dateien zugreifen.
    Unter 1.1.3 mit einem anderen Jailbreak hatte das einwandfrei funktioniert.
    Ich habe jetzt noch versucht über Cyberduck eine SSH-Verbindung zu bekommen. Das hat auch nicht geklappt.

    Wird das iPhone beim ziphone Jailbreak nur für den installer geöffnet? Oder gibt es noch eine Möglichkeit, über AFP eine Schreibfreigabe zu bekommen?

    Viele Grüße,
    Dennis
     
  2. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    du musst natürlich afp oder openssh erstmal installieren, das macht ziphone nicht für dich.
    Aber dann kannst du ganz normal über ftp client oder afp darauf zugreifen...
     
  3. demid

    demid Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.10.05
    Beiträge:
    7
    OpenSSH und AFP habe ich natürlich installiert.

    Der Fehler war, dass ich mir den falschen Login aus dem Netz gezogen hatte. ALs Benutzer hatte ich "mobile" statt "root" eingetragen. Klappt auch allerdings eben ohne Schreibzugriff.
    Die Verbindung über SFTP kann ich immer noch nicht aufbauen. Aber die brauche ich jetzt auch nicht mehr unbedingt.
     

Diese Seite empfehlen