• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Schreibgeschwindigkeit lightning SE

zebula

Golden Delicious
Mitglied seit
01.04.19
Beiträge
9
Hallo Allseits,

ich habe ein iphone SE von 2016 und wuesste gerne, wie hoch die Lese- und die Schreibgeschwindigkeit max. über den Lightning-Anschluss ist ...

grüsse,
zebula
 

orcymmot

Murer Reinette
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
1.642
Kommt wohl auch maßgeblich darauf an, ob per USB 2.0 oder 3.0 angeschlossen wird. Darüberhinaus hat das Lightningkabel keinen echten Einfluss auf die „Schreibgeschwindigkeit“, sondern vielmehr wie schnell die Daten an das iPhone übertragen werden können. Der Speicher im iPhone hat eine bestimmt Schreib-/ Lesegeschwindigkeit

Was ist der Hintergrund deiner Frage?
 

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.670
Hallo!

Soweit mir bekannt max. USB2-Geschwindigkeit.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

zebula

Golden Delicious
Mitglied seit
01.04.19
Beiträge
9
danke für die schnellen Antworten

Hintergrund meiner Frage: ich möchte videos direkt auf einen stift aufnehmen, den ich über lightning anschliesse. habe bereits einen, der das mit 720x1280 macht (tekq udrive twister), sowie einen, der mit 1k aufnimmt, allerdings intern zwischengespeichert (damit sinnlos).

Für die lightning Schnittstelle habe ich Angaben gefunden zwischen 480mbit/s (also mehr als usb3) und zwischen 10 und 40 mbit/s (also eher usb2). Wenn letzteres der Fall ist, brauche ich gar nicht nach einem Stift zu suchen, der mit 1k oder mehr direkt aufnimmt ...

dann wäre die Alternative eher ein Speicherumbau oder ein neues Phon (das SE hat 16GByte)

habe übrigens heute bei apple angerufen, bin 2x intern weitervermittelt worden und habe Aussagen bekommen wie "ja, das ist eher nicht so schnell, genauer können wir das aber nicht sagen, das weis nur das engineering ..." - ja, geht´s noch? warum gibt es kein Datenblatt mit Spezifikationen? (sorry für das Gepöbel - bin kein apple-nutzer, nur gerade für einen Freund in dieser Sache aktiv und etwas irritiert)
 

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.670

zebula

Golden Delicious
Mitglied seit
01.04.19
Beiträge
9
sorry, ich meine 1920x1080 - ja, sehe ich auch keine Chance

habe für den speichertausch jemanden gefunden (klar, mache ich nicht in Heimarbeit, dazu habe ich nicht das Werkzeug und nicht die Geräte)
 

zebula

Golden Delicious
Mitglied seit
01.04.19
Beiträge
9
danke für den hinweis, werde mich an die bezeichung Full HD halte
 

yakm

Reinette de Champagne
Mitglied seit
08.10.13
Beiträge
415
das wären dann eher 2k, wobei Full HD (FHD) die übliche Bezeichnung ist/wäre.
Warum 2K wenn Full HD genau 4x in ein UHD-Bild passt?
1K finde ich jetzt auch nicht gerade passend, aber wäre halt 1/4 von 4K. ‍♂
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.877
Warum 2K wenn Full HD genau 4x in ein UHD-Bild passt?
1K finde ich jetzt auch nicht gerade passend, aber wäre halt 1/4 von 4K. ‍♂
Weil es an Hand der Spalten von der Auflösung beschrieben wird und dann gerundet wird
1920 = 2k
3840 = 4k


btw
Verstehe selbst nicht wirklich warum es nun Spalten (wo dann auch noch gerundet wird) sind, obwohl es Anfangs Zeilen waren
720p
1080p
 
Zuletzt bearbeitet: