1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schnelle Hilfe

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Ostscheid, 17.05.08.

  1. Ostscheid

    Ostscheid Idared

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    29
    Hi Leute,
    ich hatte ja schonmal nen Thread aufgemacht das Programm das mir da Vorgeschlagen wurde war ein Anfang. Danke!!!
    So und nun möchte ich wie mal geschrieben meine eigene Website machen ....
    zieh ich da Greenfeaver wasja soweit ich weiß dafür gemacht wurde oder nehme ich Photoshop?
    Sagt mal bitte was!!!
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Fast richtig geschrieben. :-D
     
    apfelstyle und Nighthawk gefällt das.
  3. Ostscheid

    Ostscheid Idared

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    29
    Hilft mir das jetzt? nich wirklich also ! nur sinvolle Beiträge bitte
     
  4. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    gerne wenn sinnvolle fragen gestellt werden ;) nicht jeder mag erraten was für eine app du meinst.

    deweiteren gibt es IMHO einen helper beitrag der genau deine frage abdeckt -> sufu
     
  5. Desiato

    Desiato Boskop

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    213
    großschnauze?!

    sinnvollerer titel würd bestimmt für mehr antworten sorgen
     
  6. Ostscheid

    Ostscheid Idared

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    29
    Close den Thread is jetzt auch egal bei dieser Hilfe danke!
     
  7. Desiato

    Desiato Boskop

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    213
    wie wärs mit der suche-funktion? oder iweb?
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  9. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    dein dieser wunsch ist mir befehl, meine wertung hat der faden
     
  10. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    dito
     
  11. reframing

    reframing Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    888
    Hallo Ostscheid

    Ein paar Bemerkungen vorneweg:
    „So wie man in den Wald ruft, kommt es zurück.“ Es hat mich nicht überrascht, dass auf deine Eingangsfrage nicht allzu konstruktive Antworten gegeben wurden. Wenn dir schon an anderer Stelle ein Programm vorgeschlagen wurde, wäre es vielleicht sinnvoll gewesen noch zu erwähnen, weshalb dir dieser „Tipp“ nicht weitergeholfen hat. Des Weiteren klingen deine Formulierungen „ziehe ich da Greenfeaver“ (sic!) oder „nehme ich Photoshop“ eher nicht danach, dass du eines der Programme legal erwerben willst. Entschuldige, wenn ich mich hier täusche. Und zuletzt ist „Sagt mal bitte was!!!“ als höfliche Bitte um Antwort nicht gerade besonders geeignet.

    Aber um inhaltlich auf deine Frage zurückzukommen: Meiner Meinung nach unterliegst du zwei „Irrtümern“:

    Das Vergleichen von Äpfeln mit Birnen
    Dreamweaver (ich nehme an, du hast dieses Programm gemeint) ist - wie du richtig festgestellt hast - geeignet, um Webseiten zu erstellen und diese auf einem Server zu verwalten. Photoshop ist natürlich der Platzhirsch, wenn es um Bildverarbeitung geht. Webprofis kommen wohl um beide Programme nicht drumrum: Photoshop zum Erstellen der Layouts und Aufbereiten des Bildmaterials, Dreamweaver für die eigentliche Erstellung und das Hochladen der Site. Es stellt sich also gar nicht die Frage, welches der beiden Programme du benutzen sollst.

    Nur das Beste ist gut genug
    Natürlich sind Dreamweaver und Photoshop in ihren Bereichen Profitools, mit denen sich die meisten Aufgaben erledigen lassen, sicherlich auch deine Vorstellungen. Nur, die Einarbeitung und Beherrschung dieser Programme erfordert Übung, Übung, Übung. Ich kann mir kaum vorstellen, dass du hier zu einem schnellen Ergebnis kommst, wenn du damit noch kaum gearbeitet hast. Aber vielleicht belehrst du mich ja eines besseren...
    Selbstverständlich gibt es jedoch für ungeübtere User Alternativen. Wie bereits erwähnt das „kostenlose“ iWeb, das du ja wahrscheinlich auf der Kiste hast, wenn du Leo installiert hast und für die „grafischen Arbeiten“ das kostenlose Gimp oder das nicht allzu teure Photoshop Elements, welches dir die meisten Funktionen vom grossen Photoshop bietet, die du brauchst. Du hast damit selbstverständlich nicht die gleichen Möglichkeiten wie mit den von dir erwähnten Programmen, aber für eine ordentliche Seite reichen die aus und mit der Erfahrung kannst du dich später auch an die anderen Programme herantasten. Falls dir die einfacheren Programme aber wirklich im Funktionsumfang zu bescheiden sind, hilft es, wenn du hier genau postest, was du damit nicht umsetzen kannst.
     
    Nathea gefällt das.

Diese Seite empfehlen