1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schnäppchen oder Finger weg?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von lowflyer7, 07.04.08.

  1. lowflyer7

    lowflyer7 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    128
    Hallo zusammen,

    überlege gerade ob ich meinen Alu iMac auf 4GB Ram erweitere und bin dabei auf eine ebay-Auktion mit der Artikelnummer 200213207553 gestoßen. Entspricht laut Auflistung genau den Spezifikationen des iMac-Rams, ist neu und soll angeblich auch Mac-kompatibel sein. Der Preis (€ 27,99 pro 2-GB-Modul) macht mich aber dann doch etwas stutzig.

    Mir ist der Speicher den Apple vertreibt deutlich zu teuer. Habe schon jede Menge günstigerer Anbieter gesehen und wollte aber fragen, wer schon Erfahrungen mit Bügeln von Fremdanbietern hat oder ob ich lieber die Finger davon lassen sollte?

    Danke!

    Andreas
     
  2. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    dann rechne noch 8.90 für den versand.
    und du kannst den versand nicht zusammenfassen.
    dann haut das mit dem preis schon so hin...
     
  3. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    hm meines Wissens nach bekommste für ca. 100 € 2x2gb Riegel währen also 40 gesparte euros
    Aber in wie weit das Angebot seriös ist kann ich dir leider nicht sagen.
     
  4. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    inzwischen bekommst du es aber schon billiger als 100 euro....
     
  5. lowflyer7

    lowflyer7 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    128
    Mmmhhh, laut Artikelbeschreibung berechnen sie den Versand nur einmal, aber es stimmt schon: So wahnsinnig viel günstiger als manch anderer Anbieter ist es dann auch nicht mehr.

    Jemand schon mal Probleme mit RAM-Bügeln gehabt, die nicht über Apple bezogen wurden?
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ich habe mir Corsair vor ein paar Wochen bestellt. Laufen ohne Probleme im MBP. Derzeit liegen die incl. Versand bei ca. 70€.
     
  7. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Keine Herstellerangabe, daher wohl auch kein Markenram. Ergo: Finger weg!

    Günstigen und guten Speicher bekommst du ua. bei Alternate.
    ADATA, Corsair, OCZ, Kingston etc. kannst u bedenkenlos kaufen. Die kosten nicht viel mehr, laufen aber garantiert in den Apple Geräten und lebenslange Garantie hast du bei den meisten dort angebotenen Herstellern auch noch.

    Von DSP rate ich ab. Zu hoher Preis für mittelmäßige Qualität.

    Bei mir im Book läuft übrigens ADATA.
     
  8. buzzzer

    buzzzer Cox Orange

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    100
    Nunja,
    ich denke man kann bei fast keinem RAM etwas falwsch machen. Es gibt heute nur noch 9 Chip-Hersteller.

    Die anderen "Marken-Hersteller" kaufen diese Chips, selektieren sie zum Teil und löten sie dann auf ein PCB.
    Allerdings würde ich bei DDR 2 S0 DIMMs auch eine "bekanntere" Marke kaufen, aber nur weil sie sich preislch nicht unterscheiden. Ich habe Anfang Januar 2x2GB von TakeMS für 67€ inkl. Versand gekauft.
     
  9. 486er

    486er Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    315
    ein tipp für ebay generell: immer die bewertungen des verkäufers anschauen und gucken, ob da auch mal das gleiche bei ist, was du ersteigern möchtest.
    100% sicherheit hat man ebay nie. aber mit genügend kritischem abwägen trifft man meist die richtige entscheidung!
     
  10. lowflyer7

    lowflyer7 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    128
    Hey, super! :-D

    Danke für die vielen guten Tipps. Ich denke, ich werd wohl die 5 Öre mehr hinlegen und was Gescheites kaufen. Ist mir dann doch n wenig zu heiß, gerade wo ich bei ebay auch schlechte Erfahrungen gemacht habe. :-[
     
  11. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    bin mir jetzt nicht 100% sicher ob das die richtign sind sollte aber passn
    hier ein angebot wo du um weniger geld gleich 4gb ram bekommst!
    http://geizhals.at/deutschland/a304647.html


    edit: sorry bin advon ausgangen das du auf 2gb aufrüsten wolltest *g* trotzdem billiger :)
     
  12. lowflyer7

    lowflyer7 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    128
    naja, der tipp ist schon nicht schlecht. Habe gelesen,dass man statt 2x2 auch 1x4 einbauen kann. Stimmt das? Und zum Anderen: Was arbeitet schneller?
     
  13. DerHolländer

    DerHolländer Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    438
  14. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    glaub nicht das der alu 4 plätze hat
     
  15. lowflyer7

    lowflyer7 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    128
    stimmt, hat nur zwei. Ich meinte auch 1x4GB (nicht 4x1GB) statt 2x2GB. ;)
     
  16. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    soweit ich weiss gibt es 1. keine 4gb ram module
    und zweitns unterstützt er nur 4gb
     
  17. lowflyer7

    lowflyer7 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    128
    Ah sorry, ich habe bei deinem Link nicht gesehen, dass es 2x2 sind. Ich dachte, es handelt sich um ein Modul.

    Aber dann ist es wiederum genau das, was ich brauche. Nachdem alle Klarheiten beseitigt sind, danke für den Tipp.
     

Diese Seite empfehlen