1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Schmutzige Apple-Produkte

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von mac.com, 26.07.08.

  1. mac.com

    mac.com Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.06
    Beiträge:
    3
    Wieso muss Apple eigentlich immer Geräte herstellen, die zwar technisch supergeilomat sind, aber schon vom Anschauen dreckig werden?? Wieso muss man sich für einen iPod immer eine Schutzhülle kaufen, und wieso macht sich Apple lustig über Leute, die ihre PDA's mit Stiften bedienen (werden nämlich weniger schnell schmutzig). Früher gab es ja auch Palm's die zwar nicht so schick waren, aber immer sauber aussahen...
    Bin ich der Einzige, der sich darüber aufregt? Oder gibt es tatsächlich noch andere Gleichgesinnte?
    Es kann ja wirklich nicht sein, dass man ein Touchscreen 2x am Tag reinigen muss?? Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines iPod touch und finde den auch cool, aber das mit der Sauberkeit nervt mich einfach. Beim iPhone wage ich mir ja nicht vorzustellen, was nach einem längeren Telefonat so alles aufm Bildschirm drauf ist...
     
  2. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.472
    um ganz ehrlich zu sein, finde ich das gar nicht so schlecht. wieso ich das so sehe? naja, dann baut man praktisch eine beziehung zu dem gerät auf. man kümmert sich darum, pflegt es, putzt es, behandelt es wie ein rohes ei. sicherlich ist dieser gedanke etwas haarsträubend, aber ich für meinen fall, sehe das so.
     
  3. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... prust :) ...
     
  4. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    da du mit dem finger auf dem display rumrutschst (<- komisches Wort)
    sind auf dem Display nicht die *Typischen-Fingerabdrücke*. Durch das Rutschen
    und gut gewaschenen Händen sieht das Display jetzt auch nicht anders aus, als
    wenn du es mit einem Stift benutzt. Schlieren entstehen nur, wenn du Schwitzt
    oder was flüßiges an deinen Händen hattest ^^

    Für Touch und Phone gibt es so Gummi Fingerkuppen, die man einfach überstülpt...
     
  5. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    Kondom für den Touth!:)
     
  6. C.Schwab

    C.Schwab Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    470
    Beziehung zu dem Gerät aufbauen? Hast du 'nen Knall?
     
  7. 123Hegers

    123Hegers Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    439
    Ist doch egal ob es "dreckig" oder sauber ist. Es funktioniert und das reicht mir.

    Ich putze mein Touch vielleicht einmal die Woche, klar sind da immer Fingerabdrücke drauf, aber es hat mich noch nie gestört. Mein Motto: Ein iPod ist ein Gebrauchsgegenstand, keine Trophäe die im Schrank verstaubt oder so oft geputzt wird das sie davon zerstört wird.
     
  8. mac.com

    mac.com Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.06
    Beiträge:
    3
    :) naja hab ich mir schon gedacht, dass es ins Tiefenpsychologische geht... Die eigenen Fingerabdrücke als beziehungsaufbauendes Element... :) Vielleicht bin ich einfach zu alt oder hab schon zuviele Organizer und dergleichen benutzt. Palm, HP Palmtops, Psion etc etc. Diese Geräte sind so gemacht, dass sie nie schmutzig aussehen, und auch bei älteren Teilen muss ich wirklich suchen, bis ich einen Kratzer auf dem Gehäuse finde. Ich betrachte es als technischen Rückschritt, dass mein neuer iPod Touch, obwohl ich ihn sorgfältig behandelte, nach einem Tag schon total zerkratzt aussah auf der Rückseite und eben die Sache mit den Fingerabdrücken...

    Ausser bei der Verbrechensbekämpfung gibt es glaube ich keine Vorteile für gute Sichtbarkeit von Fingerabdrücken :)
     
  9. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Mich nervts auch oft...ich putze aber auch täglich.
     
  10. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    So ähnlich geht's mir da auch.

    Mich würde allerdings noch interessieren, wieso du dieses Thema im "iPod & iTunes (Mac)"-Bereich erstellt hast - Ist iTunes auch betroffen? Tritt es nur bei iPods auf, die an einem Mac betrieben werden?
    Fragen über Fragen.. [​IMG]
     
  11. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Normal müsste doch der Angstschweiß in Verbindung Windows-PC-iPod/iPhone (mag mein Windowsdingens heute funktionieren oder nicht) viel mehr "Schmutz" verursachen. ;)
     
  12. Parasite.13

    Parasite.13 Pferdeapfel

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    80
    genau das habe ich mir eben auch gedacht :cool:
     
  13. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Also ich gehe mit meinen Sachen ja auch immer recht behutsam um. Aber ich putze doch nicht täglich oder stündlich mein MacBook oder mein iPhone?

    Ich frage mich da auch, was ich beim iPhone überhaupt reinigen soll? Die Fingerabdrücke auf dem Touchscreen? Lohnenswert, wenn ich das Gerät ca. 20 Sekunden später sowieso wieder befinger.

    Ein wenig Hygiene ist ja sicherlich ratsam und auch angebracht. Aber wenn man das hier so liest muss man sich doch ernshaft fragen wie innig eine Beziehung zu einem technischen Gegenstand so sein kann...
     
  14. mac.com

    mac.com Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.06
    Beiträge:
    3


    Ups, das ist wohl auf mangelnde Foren-Erfahrung zurückzuführen... :) hab wohl ein bisschen die Übersicht verloren...
    Ob Fingerabdrücke an einem "Windows" iPod weniger auftreten als an einem "Mac" iPod kann ich nicht beurteilen! Hab nur einen Mac-iPod! (ROFL) :)
    Möglicherweise fressen vielleicht die Windowsviren die Fingerabdrücke auf. Wer weiss??

    Jedenfalls bin ich froh, dass ich nicht der einzige bin, der seinen iPod putzen muss. Sonst hätte ich mich wegen einer Putzneurose psychologisch behandeln lassen müssen :-D
     
  15. heldlenny

    heldlenny Klarapfel

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    283
    ich warte auf die ersten Hausmittelchen á la: 2 mal täglich mit Knoblauch/Petersilie einreiben...
     
  16. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Grade weil doch im Marktplatz alle sofort Beweisfotos verlangen wenn ein iTouch oder iPhone verkauft wird und bei den kleinsten Kratzern Dinge schreiben wie "Das kriegst du doch nie verkauft." und 30% des realen Werts anbieten, regt mich eben das auch tierisch auf. Mein iPod sieht hinten aus wie ein Eishockeyfeld nach dem Spiel und bei meinem MacBook löst sich langsam das Topcase auf.

    Für die ganze Kohle ziemlich enttäuschend. Und ich gehe noch ziemlich pfleglich mit dem Kram um (Silicon- und Neoprenzubehör in diversen Ausführungen ist für teuer Geld gekauft worden, bringt nur leider nicht viel was das angeht.)
     

Diese Seite empfehlen