1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schlüsselbund will Facebook Passwort nicht speichern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von joGo373, 03.09.09.

  1. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Hey,
    nachdem mein Snow Leopard nicht so gelaufen ist, wie ich mir das erhofft habe, habe ich jetzt einen CleanInstall vorgenommen. Soweit auch alles ok, die Zeit und Geduld habe ich.

    Allerdings tauchen auch schon die ersten Probleme auf:

    Wenn ich mit Safari auf die Facebook Seite gehe und mein Passwort eingebe, werde ich nicht gefragt, ob das Passwort gespeichert werden soll. Bei anderen Seiten klappt es (Apfeltalk ebenfalls nicht). Zurücksetzen des Schlüsselbundes hilft auch nichts. Zwischenzeitlich hat er mich ein mal nach meinem Passwort gefragt und es "gespeichert". Automatisch ausgefüllt hat er trotzdem nicht. Hab den Schlüsselbund jetzt erneut zurückgesetzt.

    Hilfe?
     
  2. hal2000

    hal2000 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    5
    geht mir genauso! alle passwörter verschiedenster seiten werden gespeichert aber nicht das von facebook. manchmal taucht das gespeichert passwort auf, so dass man sich einfach einloggen kann, die meiste zeit muss man es jedoch manuel eingeben. weiß jemand woran es liegt und wie man es beheben kann ? das löschen aus dem schlüsselbund und wieder einfügen haben nicht geholfen.

    gruß
     
  3. jams

    jams Erdapfel

    Dabei seit:
    14.01.09
    Beiträge:
    5
    Hey,
    das hilft euch beiden nicht weiter, aber ich habe EXAKT das gleiche Problem. Ich hatte das auch schon unter Safari 3. Egal was ich mache, Cookies löschen, alle Einträge unter Einstellungen -> Autom. Ausfüllen -> Benutzernamen und Kennwörter löschen, Benutzer/Library/Preferences com.apple.safari.plist löschen, den Schlüsselbund zurücksetzen. Alles hilft Null-Komma-gar-nichts. Safari will sich von der Facebook-Seite einfach das Passwort nicht automatisch merken. Das komische dabei ist: Selbst wenn ich alles "bereinigt" habe (wie beschrieben), lässt sich bei Facebook mittels Anfangsbuchstaben + Tab-Taste der Benutzername automatisch vervollständigen (auch bei andern Seiten). Das lässt vermuten, dass Safari irgendwo immer noch was hamstert = speichert, das man auf obigen Wegen nicht löschen kann.
    Wäre super, wenn i.A. dazu oder speziell in Richtung meines letzten Gedankengangs jemand einen Tipp hätte. Vielen Dank!

    Grüße
     
  4. Zipfelaetschn

    Zipfelaetschn Granny Smith

    Dabei seit:
    26.11.09
    Beiträge:
    17
    Ich habe exakt dasselbe Problem. Probiert mal JavaScript auszuschalten. Ihr werdet feststellen dass er dann die Passwörter speichern-Abfrage wieder bringt.

    Sobald JavaScript wieder aktiviert ist, macht er es nicht mehr. Anscheinend ist das eine der Ursachen. Ich bin am verzweifeln und keiner kann das Problem reproduzieren bzw. lösen.

    *heul*
     
  5. Hangkünstler

    Hangkünstler Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    1.271
    Ich verzweifle zwar nicht an diesem Problem, aber es ist schon nervig, mehrmals am Tag das password händisch eingeben zu müssen.
     
  6. Zipfelaetschn

    Zipfelaetschn Granny Smith

    Dabei seit:
    26.11.09
    Beiträge:
    17
    Insbesondere wenn man bedenkt, dass der Browser diese Funktion ja eigentlich genau aus diesem Grund anbietet (bzw. anbieten sollte).

    Das wäre, wie wenn ich eine neue Waschmaschine kaufe, die dann nur kalt wäscht.

    Erinnert mich an meine Windows-Zeit :p.
     

Diese Seite empfehlen